Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geobotanik

Quelle: Wikipedia. Seiten: 93. Kapitel: Vegetation, Teff, Pflanzensoziologie, Heide, Florenreich, Kapflora, Flora und Vegetation ... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 96 Seiten  Weitere Informationen
20%
34.90 CHF 27.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 93. Kapitel: Vegetation, Teff, Pflanzensoziologie, Heide, Florenreich, Kapflora, Flora und Vegetation Australiens, Flora und Vegetation der maltesischen Inseln, Flora und Vegetation von Neuguinea, Höhenstufe, Kiefernwald, Fauna und Flora der Ostsee, Flora und Vegetation der Kanarischen Inseln, Tannenwald, Flora und Vegetation der Türkei, Klimaxvegetation, Laurophyllisierung, Vegetationskunde, Vegetationsaufnahme, Potenzielle natürliche Vegetation, Floristik, Vegetationskomplex, Pflanzengesellschaft, Vegetationsperiode, Borealer Schild, Ersatzgesellschaft, Flora und Vegetation Neuseelands, Grasland, Tundra, Vegetationszone, Makaronesien, Standort, Páramo, Nebelwald, Flora Jamaikas, Flora Timors, Paläotropis, Limes norrlandicus, Monsunwald, Schlankseggenried, Lorbeerwald, Hartlaubvegetation, Vikariismus, Malesien, Subalpine Vegetationsstufe, Lomas-Formation, Dembo, Halbkulturformation, Antarktis, Azonale Vegetation, Hemerobie, Mitteilungen der Floristisch-Soziologischen Arbeitsgemeinschaft, Florenelement, Vegetationsgeographie, Floristisch-soziologische Arbeitsgemeinschaft, Wechselfeuchte Tropen, Reinhold-Tüxen-Gesellschaft, Phytozoenose, Indigene Pflanzen, Extrazonale Vegetation, Differentialart, Sommergrüner Laubwald, Tigerbusch, Reinhold-Tüxen-Preis, Spot Vegetation, Wallum, Intrazonal, Zonalität, Fehlfarben-Komposit, Ozeanisches Florenreich, Trockene Tropen. Auszug: Die Flora Australiens ist durch einen hohen Anteil an endemischen Pflanzenarten und -gattungen gekennzeichnet, sodass Australien als eigenes Florenreich Australis geführt wird. Dieses umfasst das australische Festland und die Insel Tasmanien. Es sind rund 20.000 Arten von Samenpflanzen beschrieben worden. Die artenreichsten Gattungen sind dabei Eukalyptus und Akazien mit rund 600 und 1.000 Arten. Diese beiden Gattungen prägen in weiten Teilen die Vegetation Australiens. In den ariden Gebieten herrschen Grasländer vor, die von den Gattungen Triodia (Spinifex) und Astrebla (Mitchell-Gras) beherrscht werden. Die Regenwälder nehmen eine sehr geringe Fläche ein, sind aber sehr artenreich und beherbergen viele ursprüngliche Arten. Australien ist ein alter Kontinent und rund 7,7 Millionen km² groß. Zum Florenreich der Australis gehören nur das Festland und Tasmanien; Neuguinea ist zwar Teil des australischen Kontinents, nicht aber des australischen Florenreichs (je nach Autor wird Neuguinea der Paläotropis oder der Ozeanis zugeordnet). Die durchschnittliche Höhe beträgt nur 330 m, und lediglich 13 Prozent der Landesfläche liegen über 500 m. Das Klima in Australien ist durch eine hohe Sonneneinstrahlung und geringe Niederschläge gekennzeichnet, die durch den subtropischen Hochdruckgürtel bedingt sind. Die hohe Sonneneinstrahlung bedingt eine hohe Verdunstung (Evaporation). Australien ist nach der Antarktis der trockenste Kontinent. Im Norden herrschen Sommerregen vor, die durch den Monsun von November bis März bedingt und sehr verlässlich sind. Für den Rest des Jahres herrscht im Norden Trockenheit. Ein schmaler Streifen im Nordosten erhält jedoch ganzjährig hohe Niederschläge. Viele Tropentiefs werden jedoch von den Gebirgen Neuguineas abgeblockt. Im Süden herrscht Winterregen vor. In der ariden Zone dazwischen kommen nur asaisonale Regen vor, die nicht jährlich eintreten. Zwei Drittel des Landes erhalten weniger als 250 mm Regen pro Jahr. In der Südost-Ecke überlappen sic

Produktinformationen

Titel: Geobotanik
Untertitel: Vegetation, Teff, Pflanzensoziologie, Heide, Florenreich, Kapflora, Flora und Vegetation Australiens, Flora und Vegetation der maltesischen Inseln, Flora und Vegetation von Neuguinea, Höhenstufe, Kiefernwald, Fauna und Flora der Ostsee
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781159008703
ISBN: 978-1-159-00870-3
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Botanik
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 435g
Größe: H246mm x B189mm x T5mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen