Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

GEO Epoche PANORAMA Bis ans Ende der Welt

  • Kartonierter Einband
  • 130 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
GEO EPOCHE PANORAMA Bis ans Ende der Welt : AFRIKA Auf ihren Expeditionen in das Innere Afrikas fotografieren Europäer im 19.Jahrh... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

GEO EPOCHE PANORAMA Bis ans Ende der Welt : AFRIKA Auf ihren Expeditionen in das Innere Afrikas fotografieren Europäer im 19.Jahrhundert uralte Monumente, rätselhafte Rituale einheimischer Völker und stolze Herrscher. / ASIEN Nur vage sind die Vorstellungen, die die Menschen im Abendland um 1850 von den Kulturen Asiens haben bis die ersten Fotografen den Kontinent im Osten bereisen. / ANTARKTIS 1915 scheitert eine Südpol-Expedition auf dramatische Weise. Der Fotograf Frank Hurley hält den monatelangen Überlebenskampf der Crew in Hunderten Bildern fest. / AMERIKA 350 Jahre nach der Ankunft der Konquistadoren ent-decken Lichtbildner die Monumente jener indianischen Hochkulturen, die einst dem Ansturm der Spanier zum Opfer gefallen sind.

Klappentext

GEO EPOCHE PANORAMA "Bis ans Ende der Welt": AFRIKA - Auf ihren Expeditionen in das Innere Afrikas fotografieren Europäer im 19.Jahrhundert uralte Monumente, rätselhafte Rituale einheimischer Völker und stolze Herrscher. / ASIEN - Nur vage sind die Vorstel-lungen, die die Menschen im Abendland um 1850 von den Kulturen Asiens haben - bis die ersten Fotografen den Kontinent im Osten bereisen. / ANTARKTIS - 1915 scheitert eine Südpol-Expedition auf dramatische Weise. Der Fotograf Frank Hurley hält den monate-langen Überlebenskampf der Crew in Hunderten Bildern fest. / AMERIKA - 350 Jahre nach der Ankunft der Konquistadoren ent-decken Lichtbildner die Monumente jener indianischen Hochkul-turen, die einst dem Ansturm der Spanier zum Opfer gefallen sind.

Produktinformationen

Titel: GEO Epoche PANORAMA Bis ans Ende der Welt
Untertitel: Fotografische Expeditionen 1850-1925. Wie Pioniere mit der Kamera die letzten weißen Flecken auf dem Erdball erkundeten
Editor:
EAN: 9783652003544
ISBN: 978-3-652-00354-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gruner + Jahr Geo-Mairs
Anzahl Seiten: 130
Gewicht: 722g
Größe: H299mm x B215mm x T15mm
Veröffentlichung: 06.03.2015
Jahr: 2015
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel