Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Genitale Infektionen

Seit den Anfangen der wissenschaftlichen Gynakologie und Geburtshilfe nimmt die Infektiologie einen zentralen Raum in diesem Fachg... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 232 Seiten  Weitere Informationen
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Seit den Anfangen der wissenschaftlichen Gynakologie und Geburtshilfe nimmt die Infektiologie einen zentralen Raum in diesem Fachgebiet ein. Waren doch bis we it in die zweite Halfte des 19. Jahrhunderts miitterliche und kindliche Sterblichkeit vorwiegend durch Infektionen verursacht. Die Bekampfung der Infektion fiihrte zu entscheidenden Fortschritten in der Medizin und zu den grofiten Erfolgen der klinischen Geburtshilfe. Fiir die Frauenheilkunde stellt deshalb die Infektiologie ein traditionelles wissenschaftli ches Arbeitsgebiet dar, von dem grundlegende Entwicklungen ausgingen. Heute stehen im Zentrum der wissenschaftlichen Diskussion die infektionsbedingten Schwangerschaftsrisiken, die Probleme konnataler und perinataler Infektionen sowie die Spatfolgen sexuell iibertragener Erkrankungen. Hier sind insbesondere die St6run gen der weiblichen Fortpflanzungsfunktion, die atiologische Bedeutung viraler Infektio nen bei der genitialen Kanzerogenese und die frauenspezifischen Probleme der HIV Infektionen zu nennen. Herausgeber und Autoren haben mit dies em Werk eine Standortbestimmung der aktuellen Diskussion der wesentlichen infektiologischen Probleme in Gynakologie und Geburtshilfe vorgenommen. Neben Vorsorge, Friihdiagnostik und den neuen Behand lungsmoglichkeiten sexuell iibertragener Erkrankungen wird der Problemkreis HIV infizierter Frauen unter verschiedenen Aspekten erortert. Ein weiterer thematischer Schwerpunkt ist die genitiale HPV-Infektion und ihr Stellenwert im Rahmen der vulvaren und zervikalen Kanzerogenese. 1m Rahmen der entziindungsbedingten Schwangerschaftsrisiken werden Friihgeburt, vorzeitige Wehentatigkeit, vorzeitiger Blasensprung und Amnioninfektionssyndrom in ihrer Beziehung zu Genitalinfektionen unter diagnostischen, prophylaktischen und therapeutischen Gesichtspunkten erortert. Das pra- und perinatale Management intrauteriner und konnataler Neugeboreneninfek tionen wird von mikrobiologischer, geburtshilflicher und padiatrischer Seite aus darge stellt.

Inhalt

Sexuell übertragene Erkrankungen und Aszension.- Epidemiologie und klinische Relevanz sexuell übertragbarer Erkrankungen.- Klinische Diagnostik aszendierender Genitalinfektionen.- Mikrobiologische Diagnostik und Chemotherapie genitaler Infektionen.- Genitale Chlamydieninfektion - klinische Relevanz in Gynäkologie und Geburtshilfe.- Ophthalmia neonatorum.- Gibt es neue Therapiemöglichkeiten bei Vaginalkandidosen?.- Perioperative Infektionsprophylaxe in Gynäkologie und Geburtshilfe.- HIV-Infektion der Frau.- HIV-Infektionen an der Universitäts-Frauenklinik Berlin vor dem epidemiologischen Hintergrund in der Bundesrepublik Deutschland.- HIV-Infektion in der Schwangerschaft. Erfahrungen aus der HIV-Ambulanz der I. Universitäts-Frauenklinik München.- Langzeitbetreuung HIV-infizierter Frauen.- HIV-Infektion beim Kind.- AIDS - epidemiologische Situation und gesundheitspolitische Maßnahmen in Köln.- HPV und genitale Kanzerogenese.- Genitale Infektionen mit humanen Papillomviren (HPV) und genitale Tumoren: Diagnostische Überlegungen.- Mikrobiologische Diagnostik und Typisierung der HPV-Infektion.- Klinik der genitalen HPV-Infektion.- Therapie HPV-bedingter Veränderungen des weiblichen Genitales.- Genitale Infektionen in der Schwangerschaft.- Heutige Schwerpunkte der Prophylaxe und Therapie bei Infektionen in der Schwangerschaft.- Das Amnioninfektsyndrom.- Geburtshilfliches Management bei vorzeitigem Blasensprung.- Genitale Infektionen und Schwangerschaftsverlauf.- Labordiagnostik bei Genitalinfektionen in der Schwangerschaft.- Konnatale Infektionen.- Virusinfektionen in der Gravidität mit Gefährdung des Kindes.- Parasitologische und diagnostische Aspekte der Toxoplasmose in der Schwangerschaft (Kurzfassung).- Das Problem der Toxoplasmose in der Schwangerschaft.- Septische Infektionen des Neugeborenen.- B-Streptokokken-Sepsis der Neugeborenen: Mikrobiologie, Epidemiologie, Prävention, Chemotherapie.

Produktinformationen

Titel: Genitale Infektionen
Untertitel: Infektiologische Probleme in Gynäkologie und Geburtshilfe
Editor: A. Bolte H. W. Eibach
EAN: 9783642853913
ISBN: 978-3-642-85391-3
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Steinkopff Dr. Dietrich V
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 232
Gewicht: 419g
Größe: H244mm x B172mm x T20mm
Jahr: 2011
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1990.

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen