Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Generierung und Transfer staatlichen Wissens im System des Verwaltungsrechts

  • Kartonierter Einband
  • 388 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Autoren der Beiträge im vorliegenden Band thematisieren die rechtliche Regulierung der Generierung und des Transfers von Infor... Weiterlesen
20%
97.00 CHF 77.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Autoren der Beiträge im vorliegenden Band thematisieren die rechtliche Regulierung der Generierung und des Transfers von Informationen in den verschiedenen Bereichen des Verwaltungsrechts, wobei sie die Anschlussfähigkeit der vorhandenen informationsrechtlichen Regularien an hergebrachte rechtsdogmatische Ansätze ebenso verdeutlichen wie den bestehenden Bedarf nach Entwicklung neuer Rechtsfiguren und Systematisierungen. Dies geschieht im Dialog mit anderen Disziplinen, insbesondere Ökonomie, Soziologie und Psychologie.

Klappentext

Die Autoren der Beiträge im vorliegenden Band thematisieren die rechtliche Regulierung der Generierung und des Transfers von Informationen in den verschiedenen Bereichen des Verwaltungsrechts, wobei sie die Anschlussfähigkeit der vorhandenen informationsrechtlichen Regularien an hergebrachte rechtsdogmatische Ansätze ebenso verdeutlichen wie den bestehenden Bedarf nach Entwicklung neuer Rechtsfiguren und Systematisierungen. Dies geschieht im Dialog mit anderen Disziplinen, insbesondere Ökonomie, Soziologie und Psychologie.Mit Beiträgen von:Anne van Aaken, Marion Albers, Dieter Beck, Peter Collin, Wolfgang Durner, Martin Eifert, Ekkehard Hofmann, Monika John-Koch, Peter J. Jost, Anna-Bettina Kaiser, Winfried Kluth, Joachim Lege, Markus Möstl, Axel Ostmann, Rainer Pitschas, Birger P. Priddat, Arndt Schmehl, Martin Schulte, Indra Spiecker gen. Döhmann, Jochen Steinbicker, Peter-Tobias Stoll

Produktinformationen

Titel: Generierung und Transfer staatlichen Wissens im System des Verwaltungsrechts
Untertitel: Beitr. der Tagung vom September 2006
Editor:
EAN: 9783161498428
ISBN: 978-3-16-149842-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 388
Gewicht: 597g
Größe: H232mm x B158mm x T23mm
Jahr: 2008
Auflage: 1. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel