Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Generationen in Familie und Gesellschaft im demographischen Wandel

Die demographische Veränderung stellt eine große Herausforderung für alle europäischen Länder dar, da sie weitreichende Konsequenz... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 186 Seiten  Weitere Informationen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die demographische Veränderung stellt eine große Herausforderung für alle europäischen Länder dar, da sie weitreichende Konsequenzen für die alten Menschen, ihre Familien und die gesellschaftlichen Institutionen hat. In diesem Buch werden erstmals die Ergebnisse acht großer europäischer Vergleichsstudien zum demographischen Wandel vorgestellt. Neben den Voraussetzungen für das Wohlbefinden im Alter bildet die familiäre und institutionelle Pflege den Schwerpunkt der Forschungsarbeiten.

In this book the authors consider the natural environment as an integrated system and describe a cohesive approach to its modelling and prediction. The book emphasises the mathematical representation and numerical simulation of the interactions between the various environmental components and those of the environmental processes, including physical, chemical and biological. Furthermore, it summarises some of the recent progress and new developments in the modelling and prediction of the atmosphere, ocean, land surface, continental hydrosphere, cryosphere, etc. The authors also explore new theoretical frameworks in environmental prediction, such as systems analysis and statistical-dynamic modelling. The applications of remote sensing and geographic information systems in environmental modelling and prediction are discussed. Examples of integrated environmental modelling are given

Autorentext
Astrid Hedtke-Becker - Industriekauffrau und Diplom-Pädagogin - war in der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Pflegekräften tätig und ist heute Professorin an der Fachhochschule für Sozialwesen in Mannheim.

Klappentext

Die demographische Veränderung stellt eine große Herausforderung für alle europäischen Länder dar, da sie weitreichende Konsequenzen für die alten Menschen, ihre Familien und die gesellschaftlichen Institutionen hat. In diesem Buch werden erstmals die Ergebnisse acht großer europäischer Vergleichsstudien zum demographischen Wandel vorgestellt. Neben den Voraussetzungen für das Wohlbefinden im Alter bildet die familiäre und institutionelle Pflege den Schwerpunkt der Forschungsarbeiten.

Produktinformationen

Titel: Generationen in Familie und Gesellschaft im demographischen Wandel
Untertitel: Europäische Perspektiven
Editor: Susanne Zank Astrid Hedtke-Becker
EAN: 9783170194717
ISBN: 978-3-17-019471-7
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Kohlhammer W.
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 186
Gewicht: 289g
Größe: H232mm x B154mm x T14mm
Jahr: 2008

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen