Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Generationen & Gerechtigkeit

Die Generationendebatte schürt Ängste, die junge Generation könnte von den Lasten der Sozialversicherungen "erdr&u... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 210 Seiten  Weitere Informationen
20%
20.90 CHF 16.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Die Generationendebatte schürt Ängste, die junge Generation könnte von den Lasten der Sozialversicherungen "erdrückt" werden. Schnell werden Junge gegen Alte, Kinderreiche gegen Kinderlose und Starke gegen Schwache ausgespielt. Aber der demografische Wandel ist kein Mechanismus. Vielmehr verlangt er nach Gestaltung. In diesem Buch geht es um ein solidarisches Modell. Hier steht die soziale Regulierung im Mittelpunkt, die Antworten auf eine kapitalistische Krisenentwicklung gibt. Die AutorInnen liefern Beiträge zur Versachlichung der Debatte aus wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Sicht.



Inhalt

Vorwort Björn Böhning / Kai Burmeister Solidarische Generationen?! Generationengerechtigkeit in der Diskussion Richard Hauser Generationengerechtigkeit, Volksvermögen und Vererbung Winfried Schmähl "Generationengerechtigkeit" und Alterssicherung Oder: Wie ein vieldeutiges Konzept einseitig instrumentalisiert wird Frank Nullmeier Der Diskurs der Generationengerechtigkeit in Wissenschaft und Politik Gerhard Bäcker Reform oder Abbau des Sozialstaats? Generationengerechtigkeit in der Sozialpolitik Felix Welti Rechtliche Aspekte von Generationengerechtigkeit Michael Klundt Soziale Spaltung im Jugendalter Folge eines Mangels an Gerechtigkeit zwischen oder innerhalb der Generationen? Sebastian Brandl Nachhaltige Entwicklung und Generationengerechtigkeit Michael Kopatz Fairness und Zukunftsfähigkeit Dauerhaft umweltgerechte Entwicklung Mirjam Muhs Gewerkschaften und Studierende "Generationengerechtigkeit heute" Debattenforum Andreas Lange Von "Demografiekeulen" und anderen generationenrhetorischen Nebelkerzen Wissens- und alltagssoziologische Betrachtungen zum Konzept der Generationengerechtigkeit

Produktinformationen

Titel: Generationen & Gerechtigkeit
Editor: Kai Burmeister Björn Böhning
EAN: 9783899650679
ISBN: 978-3-89965-067-9
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Vsa Verlag
Genre: Internet
Anzahl Seiten: 210
Gewicht: 286g
Größe: H211mm x B141mm x T19mm
Veröffentlichung: 01.06.2004
Jahr: 2004

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen