Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gemeinsames Kolloquium Konstruktionstechnik (3.) 2005

Forschungsarbeiten an Hochschulen müssen sich heute mehr denn je den Anforderungen aus der Industrie stellen. Der wirtschaft... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 308 Seiten  Weitere Informationen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Forschungsarbeiten an Hochschulen müssen sich heute mehr denn je den Anforderungen aus der Industrie stellen. Der wirtschaftliche Erfolg eines Unternehmens wird besonders an einer schnellen Produkt- und Prozessinnovation gemessen. Der internationale Wettbewerb ist dabei durch die umfassende Nutzung des technologischen Fortschritts gekennzeichnet. Unternehmen integrieren oft auch externe Potentiale und Ressourcen, um dem Kostendruck für Forschungs- und Entwicklungsleistungen zu begegnen. Aufstrebende Industrieunternehmen greifen die anwendungsorientierten Ergebnisse der Hochschulen als Technologietransfer auf. Dabei führen theoretische Ergebnisse zu effizienteren Vorgehensweisen in der Entwicklung und praktische Resultate zu einer Umsetzung bei neuen Produkten. Um für diese Herausforderung weitere Impulse für zukünftige Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zu erhalten, wurde das 3. Gemeinsame Kolloquium Konstruktionstechnik am 16. und 17. Juni 2005 in Magdeburg genutzt und hat sich "Das individuelle Produkt" als Leitthema gesetzt um so auch das geänderte Kaufverhalten für Anwendungen und Forschungsarbeiten in der Konstruktionstechnik zu berücksichtigen. Die im Jahr 2003 in Kühlungsborn eröffnete Veranstaltungsreihe wurde so fortgesetzt. Vorträge aus den drei beteiligten Lehrstühlen und von weiteren sich mit der Produktentwicklung befassenden Lehrstühlen und Firmen aus Deutschland und dem Ausland berichteten von laufenden Forschungsarbeiten aus den Gebieten der Konstruktionstechnik komplexer Produkte, Werkzeugen der Konstruktion sowie Anwendungen z. B. in der Medizin- oder Biomedizinischen Technik. Die Seminaratmosphäre des Kolloquiums und das gelungene Ambiente im Parkhotel Herrenkrug in Magdeburg waren für den Informations- und Gedankenaustausch und für die Veranstaltung sehr förderlich im Vergleich zur Anonymität einer Großkonferenz.

Produktinformationen

Titel: Gemeinsames Kolloquium Konstruktionstechnik (3.) 2005
Editor: Karl H Grote Klaus Brökel Ralph Stelzer
EAN: 9783832239718
ISBN: 978-3-8322-3971-8
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Shaker Verlag
Genre: Maschinenbau
Anzahl Seiten: 308
Gewicht: 417g
Größe: H211mm x B146mm x T22mm
Jahr: 2005

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen