Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gemeinsam lernen

Inspirationen für ein dialogisches Bildungsverständnis Am 30. April 2013 wurde Hans-Martin Lübking nach 32 Jahren im Pfarrdienst d... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 256 Seiten  Weitere Informationen
20%
34.90 CHF 27.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Inspirationen für ein dialogisches Bildungsverständnis Am 30. April 2013 wurde Hans-Martin Lübking nach 32 Jahren im Pfarrdienst der Westfälischen Kirche und nach 17 Jahren als Direktor des Pädagogischen Instituts in Villigst in den Ruhestand verabschiedet. Freunde und Freundinnen, Weggefährten und Weggefährtinnen geben ihm zum Abschied aus dem Dienst als Dank für die gemeinsame Zeit und als anregenden Gruß für einen aktiven Ruhestand diese kleinen Schrift mit auf den Weg. Mit Beiträgen von Sigrid Beer, Peter Burkowski, Gotthard Fermor, Christian Grethlein, Frieder Harz, Norbert Mette, Gudrun Neebe, Hartmut Rupp, Matthias von Saldern, Beate Scheffler und Bernd Schröder. Hans-Martin Lübking zum 65. Geburtstag Kritisch, engaggiert und theologisch fundiert

Autorentext
Ulrich Walter, Pfarrer und Dozent am Pädagogischen Institut der Ev. Kirche von Westfalen für die Fachbereiche Grundschule, Tageseinrichtungen für Kinder und Gemeindepädagogik. Er ist Autor zahlreicher religionspädagogischer Materialien für Gemeinde, Kindergarten und Schule.

Klappentext

Inspirationen für ein dialogisches Bildungsverständnis

Am 30. April 2013 wurde Hans-Martin Lübking nach 32 Jahren im Pfarrdienst der Westfälischen Kirche und nach 17 Jahren als Direktor des Pädagogischen Instituts in Villigst in den Ruhestand verabschiedet. Freunde und Freundinnen, Weggefährten und Weggefährtinnen geben ihm zum Abschied aus dem Dienst als Dank für die gemeinsame Zeit und als anregenden Gruß für einen aktiven Ruhestand diese kleinen Schrift mit auf den Weg.

Mit Beiträgen von Sigrid Beer, Peter Burkowski, Gotthard Fermor, Christian Grethlein, Frieder Harz, Norbert Mette, Gudrun Neebe, Hartmut Rupp, Matthias von Saldern, Beate Scheffler und Bernd Schröder.


Hans-Martin Lübking zum 65. Geburtstag
Kritisch, engaggiert und theologisch fundiert



Zusammenfassung
Preisreduziert: Bisher 24,99 - jetzt nur noch 12,99 !

Inspirationen für ein dialogisches Bildungsverständnis

Am 30. April 2013 wurde Hans-Martin Lübking nach 32 Jahren im Pfarrdienst der Westfälischen Kirche und nach 17 Jahren als Direktor des Pädagogischen Instituts in Villigst in den Ruhestand verabschiedet. Freunde und Freundinnen, Weggefährten und Weggefährtinnen geben ihm zum Abschied aus dem Dienst als Dank für die gemeinsame Zeit und als anregenden Gruß für einen aktiven Ruhestand diese kleinen Schrift mit auf den Weg.

Mit Beiträgen von Sigrid Beer, Peter Burkowski, Gotthard Fermor, Christian Grethlein, Frieder Harz, Norbert Mette, Gudrun Neebe, Hartmut Rupp, Matthias von Saldern, Beate Scheffler und Bernd Schröder.


Hans-Martin Lübking zum 65. Geburtstag
Kritisch, engaggiert und theologisch fundiert

Produktinformationen

Titel: Gemeinsam lernen
Untertitel: Weggefährtinnen und Weggefährten im Gespräch mit Hans-Martin Lübking
Editor: Ulrich Walter
EAN: 9783579081670
ISBN: 978-3-579-08167-0
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Gütersloher Verlagshaus
Genre: Praktische Theologie
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 424g
Größe: H231mm x B152mm x T22mm
Jahr: 2013
Land: CZ

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen