Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gemeinde Uppsala

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Kapitel: Uppsala, Bistum Uppsala, Uppsala Reggae Festival, MySQL AB, Unihockey-Weltmeisterschaft 1... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 28 Seiten  Weitere Informationen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 28. Kapitel: Uppsala, Bistum Uppsala, Uppsala Reggae Festival, MySQL AB, Unihockey-Weltmeisterschaft 1996, Alt-Uppsala, Matariki Universitätsnetzwerk, Dom zu Uppsala, Almtuna IS, Hort von Söderby, Badminton-Europapokal 2003, Schloss Uppsala, Bootsgräber von Valsgärde, Schwedische Universität für Agrarwissenschaften, Badminton-Europapokal 2001, Uppsala International Short Film Festival, Grabhügel von Håga, Liste der Erzbischöfe von Uppsala, Tempel von Uppsala, Badminton-Europameisterschaft 1986, Schloss Vik, IK Sirius, Kirche von Hagby, Bälinge IF, Upsala-Ekeby AB, Linnés Hammarby, Starbreeze Studios, IAR Systems, IFK Uppsala, Fjuckby, Storvreta IBK, Königliche Gesellschaft der Wissenschaften in Uppsala, Eurobowl VI, London, Järlåsa, Sveriges geologiska undersökning, Sävja, Flogsta, Uppsala Studenters IF. Auszug: Uppsala ist eine Großstadt in der schwedischen Provinz Uppsala län und der historischen Provinz Uppland. Uppsala ist Residenzstadt der Provinz und Hauptort der gleichnamigen Gemeinde. Die Stadt ist an der Bevölkerung gemessen nach Stockholm, Göteborg und Malmö die viertgrößte Stadt des Landes und in sieben Stadtbezirke gegliedert. Uppsala ist eine traditionelle und bekannte Universitätsstadt. Die Universität Uppsala wurde 1477, nach dem Studium generale von 1425 im damals dänischen Lund, als zweite Universität Skandinaviens gestiftet. Stadtzentrum mit der Markthalle "Saluhallen"Uppsala liegt etwa 71 km nördlich Stockholms und etwa 35 km vom Flughafen Arlanda entfernt. Durch den Ort verläuft der Fluss Fyrisån, der 8 km weiter südlich in den See Mälaren mündet. Uppsala liegt teilweise am Fuße und teilweise auf einem Geröllrücken, genannt Uppsalaåsen, der aus der letzten Eiszeit stammt und sich über 500 km von Härjedalen bis in den Süden von Stockholm zur Halbinsel Södertörn erstreckt. Die Dreifaltigkeitskirche heute, im Hintergrund links ein Teil der Domkirche. Der Ort, an dem sich Uppsala heute befindet, trug ursprünglich den Namen Aros und später dann Östra Aros, um nicht mit Västra Aros, dem heutigen Västerås, verwechselt zu werden. Der Name Aros bedeutet Flussmündung und setzt sich aus der altschwedischen Genitivform von a für Fluss und os für Mündung zusammen. Er bezog sich auf die damalige Mündung des Fyrisån in den Fjord, der zur Wikingerzeit eine Verbindung zur Ostsee herstellte. Durch die Landhebung und die zunehmende Verlandung wurde der Fjord langsam trockengelegt. Frühe Überlieferungen erwähnen an dieser Mündung einen Hafen. Reisende machten hier ihre Boote fest, um auf dem Landweg weiter in das fünf Kilometer entfernte Uppsala, das heutige Gamla Uppsala, zu gelangen. Aus dieser frühen Zeit stammt der Hort von Söderby. Als das dortige heidnische Zentrum (heute Gamla Uppsala - Alt-Uppsala genannt) mit dem vermuteten Tempel von Uppsala nicht mehr existierte

Produktinformationen

Titel: Gemeinde Uppsala
Untertitel: Uppsala, Bistum Uppsala, Uppsala Reggae Festival, MySQL AB, Unihockey-Weltmeisterschaft 1996, Alt-Uppsala, Matariki Universitätsnetzwerk, Dom zu Uppsala, Almtuna IS, Hort von Söderby, Badminton-Europapokal 2003, Schloss Uppsala
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781159007652
ISBN: 978-1-159-00765-2
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 82g
Größe: H246mm x B189mm x T1mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen