Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gemeinde ohne Zukunft?

Impulse für ein hochaktuelles Thema in Gemeinde und Theologie Die Strukturreformen der Bistümer, der drängende Priestermangel und ... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 432 Seiten  Weitere Informationen
20%
31.90 CHF 25.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Impulse für ein hochaktuelles Thema in Gemeinde und Theologie Die Strukturreformen der Bistümer, der drängende Priestermangel und Studien über die Milieuverengungen irritieren alle, die in der örtlichen Gemeinde die Idealform des Christseins sehen. Diese Fragen diskutieren profilierte Vertreter der Pastoraltheologie miteinander - leidenschaftlich, kontrovers, hart in der Sache und fair im Umgang. Ohne sich etwas zu schenken gehen sie die brennenden Fragen an und markieren gegenseitig sowohl gemeinsame Linien als auch fundamentale Kritik. Darüber hinaus zeigen die Autoren Handlungsimpulse für die Praxis auf, über die die Zukunft von 'Gemeinde' gesichert werden kann. Mit Beiträgen von Christian Bauer, Michael Böhnke, Rainer Bucher, Michael Fischer, Herbert Haslinger, Christian Hennecke, Markus Liborius Hermann, Norbert Mette, Matthias Sellmann, Dorothea Steinebach, Andreas Wollbold und Hildegard Wustmans.

Autorentext
Michael Böhnke, geb. 1955, Dr. theol., Professor für Systematische Theologie an der Bergischen Universität Wuppertal.

Matthias Sellmann, geb. 1966, Studium der katholischen Theologie und der Sozialwissenschaften in Paderborn und Bonn, Dr. theol., 1998-2009 Grundsatzreferent der Katholischen Sozialethischen Arbeitsstelle der DBK, Hamm, seit 2009 Juniorprofessor für Pastoraltheologie an der Ruhr-Universität Bochum.

Markus-Liborius Hermann, geb. 1980, Dr. theol., Theologiestudium in Erfurt, Salamanca und Jerusalem; seit 2010 Referent für Evangelisierung und missionarische Pastoral in der Katholischen Arbeitsstelle für missionarische Pastoral der Deutschen Bischofskonferenz.

Norbert Mette, geb. 1946, Studium der Katholischen Theologie und Sozialwissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, 1976 Promotion zum Dr.theol., 1983 Habilitation für Pastoraltheologie und Religionspädagogik, 1984-2002 Professor für Katholische Theologie mit dem Schwerpunkt Praktische Theologie an der Universität-Gesamthochschule Paderborn, seit 2002 Professor für Katholische Theologie und ihre Didaktik mit dem Schwerpunkt Religionspädagogik/Praktische Theologie an der Universität Dortmund.

Matthias Sellmann, geb. 1966, Studium der katholischen Theologie und der Sozialwissenschaften in Paderborn und Bonn, Dr. theol., 1998-2009 Grundsatzreferent der Katholischen Sozialethischen Arbeitsstelle der DBK, Hamm, seit 2009 Juniorprofessor für Pastoraltheologie an der Ruhr-Universität Bochum.

Andreas Wollbold, Dr. theol., geb 1960, seit 2003 Professor für Pastoraltheologie an der LMU München, Vorsitzender der "Arbeitsgemeinschaft Theologie der Spiritualität".



Klappentext

* Impulse für ein hochaktuelles Thema in Gemeinde und Theologie

Die Strukturreformen der Bistümer, der drängende Priestermangel und Studien über die Milieuverengungen irritieren alle, die in der örtlichen Gemeinde die Idealform des Christseins sehen. Diese Fragen diskutieren profilierte Vertreter der Pastoraltheologie miteinander - leidenschaftlich, kontrovers, hart in der Sache und fair im Umgang. Ohne sich etwas zu schenken gehen sie die brennenden Fragen an und markieren gegenseitig sowohl gemeinsame Linien als auch fundamentale Kritik. Darüber hinaus zeigen die Autoren Handlungsimpulse für die Praxis auf, über die die Zukunft von ,Gemeinde' gesichert werden kann.
Mit Beiträgen von Christian Bauer, Michael Böhnke, Rainer Bucher, Michael Fischer, Herbert Haslinger, Christian Hennecke, Markus Liborius Hermann, Norbert Mette, Matthias Sellmann, Dorothea Steinebach, Andreas Wollbold und Hildegard Wustmans.

Produktinformationen

Titel: Gemeinde ohne Zukunft?
Untertitel: Theologische Debatte und praktische Modelle
Editor: Matthias Sellmann
Beiträge von: Herbert Haslinger Norbert Mette Matthias Sellmann Andreas Wollbold Christian Hennecke Christian Hennecke Markus-Liborius Hermann Norbert Mette Matthias Sellmann Dorothea Steinebach Andreas Wollbold Hildegard Wustmans
EAN: 9783451306457
ISBN: 978-3-451-30645-7
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Herder
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 432
Gewicht: 507g
Größe: H206mm x B126mm x T32mm
Jahr: 2013
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen