Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gemeinde in Friaul-Julisch Venetien

Quelle: Wikipedia. Seiten: 408. Nicht dargestellt. Kapitel: Triest, Gorizia, Liste der Gemeinden in Friaul-Julisch Venetien, Mogg... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 96 Seiten  Weitere Informationen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 408. Nicht dargestellt. Kapitel: Triest, Gorizia, Liste der Gemeinden in Friaul-Julisch Venetien, Moggio Udinese, Verzegnis, Ragogna, Sauris, Pontebba, Pordenone, Venzone, Lignano Sabbiadoro, Aquileia, Malborghetto Valbruna, Amaro, Palmanova, Grado, San Pietro al Natisone, Tarvis, Cividale del Friuli, Duino-Aurisina, Tarcento, Lauco, Bordano, Resiutta, Cavazzo Carnico, Cormòns, San Daniele del Friuli, Résiatal, Sagrado, Ampezzo, Gradisca d'Isonzo, Colloredo di Monte Albano, Doberdò del Lago, Pozzuolo del Friuli, Muggia, Aiello del Friuli, Corno di Rosazzo, Drenchia, Tolmezzo, Rivignano, Gemona del Friuli, Fagagna, San Dorligo della Valle, Comeglians, Treppo Grande, Coseano, Cassacco, Dignano, Monrupino, Dogna, Monfalcone, Forni Avoltri, Spilimbergo, Arta Terme, Tramonti di Sotto, Chiusaforte, Reana del Rojale, Marano Lagunare, Erto e Casso, Forgaria nel Friuli, Attimis, San Vito al Tagliamento, Sacile, Artegna, Latisana, San Giorgio della Richinvelda, Meduno, Aviano, Codroipo, Morsano al Tagliamento, San Canzian d'Isonzo, Romans d'Isonzo, Porcia, Vito d'Asio, Pinzano al Tagliamento, Valvasone, San Martino al Tagliamento, Ronchi dei Legionari, Forni di Sopra, Castelnovo del Friuli, Gonars, Casarsa della Delizia, Tramonti di Sopra, Zoppola, Fiume Veneto, Cervignano del Friuli, Treppo Carnico, Sgonico, Tavagnacco, Pasiano di Pordenone, Montereale Valcellina, Polcenigo, Claut, Fogliano Redipuglia, Cordenons, Fontanafredda, Travesio, Barcis, Pravisdomini, Vajont, Sequals, Staranzano, San Quirino, Sesto al Reghena, Bicinicco, Vivaro, Chiopris-Viscone, Cordovado, Frisanco, Cimolais, Prata di Pordenone, Roveredo in Piano, Nimis, Campoformido, Azzano Decimo, Osoppo, Basiliano, Cavasso Nuovo, Camino al Tagliamento, Chions, Medea, Arzene, Brugnera, Carlino, Andreis, Castions di Strada, Maniago, Budoia, Fiumicello, Clauzetto, Caneva, Arba, Fanna, Bagnaria Arsa, Buttrio, Tricesimo, Bertiolo, Cercivento, Flaibano, Campolongo Tapogliano, Faedis, Buja, Enemonzo. Auszug: Triest (italienisch Trieste, slowenisch/kroatisch Trst) ist eine norditalienische Hafen- und Großstadt mit 205.523 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2009) an der Adria direkt an der Grenze zu Slowenien. Es ist Hauptstadt der autonomen Region Friaul-Julisch Venetien und der Provinz Triest. Triest ist Sitz eines katholischen Bischofs. Es besitzt zwei bekannte Observatorien für Astronomie und für Geophysik sowie seit 1924 die Universität Triest. Die Stadt ist Hauptsitz des weltweit tätigen Kaffeeproduzenten illycaffè S.p.A., der Versicherungsgesellschaft Generali, sowie des Schifffahrtsunternehmens Lloyd Triestino (ehemals Österreichischer Lloyd). Von 1382 bis 1918 gehörte Triest zu Österreich und war dessen bedeutendster Hafen und einer der Hauptkriegshäfen der Österreichischen Marine sowie Hauptstadt des Kronlandes Österreichisches Küstenland (Littorale). Hier liegt auch der Pegel, auf den sich Mitteleuropas "Höhen über Adria" beziehen. Nach 1945 wurden die Stadt und ihr gemischtsprachiges Umland von Jugoslawien beansprucht, und sie geriet durch den Ost-West-Konflikt jahrzehntelang in eine geografische Randposition. Die Nachteile der Grenzlage und der Verlust an wirtschaftlicher Bedeutung änderten sich erst 2004 mit dem EU-Beitritt Sloweniens. Kulturell und historisch blieb Triest hingegen auch im 20. Jahrhundert ein Ort des Zusammentreffens von Kulturen, Sprachen, Ethnien und Religionen. Triest liegt im Nordosten Italiens am Golf von Triest, einer Meeresbucht der Oberen Adria, wenige Kilometer von der slowenischen Grenze entfernt. Die Stadt ist Teil der histori...

Produktinformationen

Titel: Gemeinde in Friaul-Julisch Venetien
Untertitel: Triest, Gorizia, Liste der Gemeinden in Friaul-Julisch Venetien, Moggio Udinese, Verzegnis, Ragogna, Sauris, Grado, Pontebba, Pordenone, Aquileia, Venzone, Lignano Sabbiadoro, Malborghetto Valbruna, Palmanova, Amaro, Tarvis
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781159006082
ISBN: 978-1-159-00608-2
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 603g
Größe: H246mm x B189mm x T5mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen