Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gemeinde in der Valencianischen Gemeinschaft

  • Kartonierter Einband
  • 48 Seiten
Quelle: Wikipedia. Seiten: 46. Kapitel: Valencia, Liste der Gemeinden in der Provinz Valencia, Guardamar del Segura, Liste der Ge... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 46. Kapitel: Valencia, Liste der Gemeinden in der Provinz Valencia, Guardamar del Segura, Liste der Gemeinden in der Provinz Alicante, Liste der Gemeinden in der Provinz Castellón, Xàbia, Dénia, Bellreguard, Torrevieja, Cullera, Calp, Villamarchante, Novelda, Orihuela, Sant Mateu, Peñíscola, Alcoi, Sagunt, Altea, Rojales, Benidorm, Els Poblets, Vila-real, Castellón de la Plana, Xàtiva, Elche, Orba, Sella, Santa Pola, Gandia, L'Alfàs del Pi, Yátova, Villajoyosa, Villena, Teulada, Guadalest, Benitatxell, Morella, La Nucia, Benicarló, Ondara, Ibi, Buñol, Vinaròs, Alzira, Benicàssim, Bolulla, Senyera, San Miguel de Salinas, Torrent, Xixona, El Campello, Llosa de Ranes, Bétera, Ademuz, Alboraya, Ontinyent, Gilet, Museros, Paterna, Moncada, Burjassot. Auszug: Valencia (spanisch ; valencianisch/katalanisch València , deutsch veraltet: Valentz) ist eine Großstadt im östlichen Teil Spaniens. Die Hauptstadt der autonomen Valencianischen Gemeinschaft und der Provinz Valencia liegt rund 320 km südöstlich der Landeshauptstadt Madrid an der Mündung des Turia zum Mittelmeer und ist mit 809.267 (INE 2010) Einwohnern die drittgrößte Stadt des Landes. Im Großraum Valencia leben rund 1,8 Millionen Menschen. Valencia liegt an der spanischen Mittelmeerküste, ca. 350 km südlich von Barcelona an der Mündung des Flusses Turia. Der Fluss selbst wurde nach verheerenden Überschwemmungen in den 1950er Jahren (letztmals 1957) aus der Stadt heraus verlegt; das ehemalige Flussbett wurde in einen Park umgewandelt. Klimadiagramm von ValenciaDas Klima in Valencia ist vom Mittelmeer geprägt. Die jährliche Durchschnittstemperatur beträgt 17,8 °C und schwankt dabei zwischen 11,5 °C im Monat Januar sowie 25,5 °C im Monat August. Die Tagestemperaturen im Januar liegen bei durchschnittlich 15,9 °C. Im Winter fallen die Temperaturen fast nie unter 4-8 °C, tagsüber kann es 18-25 °C warm werden. Im Sommer sind bis zu 40 °C möglich, während die Temperatuten nachts auf 20-25 °C fallen. Die jährliche Niederschlagsmenge beträgt etwas weniger als 470 mm. Es regnet vor allem im Frühjahr und Herbst, jeweils ca. fünf Tage im Monat. Die erste Oktoberwoche ist für ihre starken Niederschläge "berühmt". Die Sommermonate Juni, Juli und August sind nahezu niederschlagsfrei. Die mittlere Wassertemperatur in Valencia liegt von Juni bis Oktober über 20 °C und sie erreicht im August mit 25 °C ihr Maximum. In den Wintermonaten beträgt die mittlere Wassertemperatur 13-15 °C. Stadtteile ValenciasEinige der heutigen Stadtteile waren früher eigenständigen Siedlungen, bzw. Dörfer, die vor allem in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts der Stadt Valencia angegliedert wurden, darunter Beniferri, Benimaclet, Patraix und Ruzafa um 1877; Benimámet und Orriols um 1887; Borbotó, Campan

Produktinformationen

Titel: Gemeinde in der Valencianischen Gemeinschaft
Untertitel: Valencia, Liste der Gemeinden in der Provinz Valencia, Guardamar del Segura, Liste der Gemeinden in der Provinz Alicante, Liste der Gemeinden in der Provinz Castellón, Xàbia, Dénia, Bellreguard, Torrevieja, Cullera, Calp, Villamarchante
Editor:
EAN: 9781233241712
ISBN: 978-1-233-24171-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 48
Gewicht: g
Größe: H246mm x B189mm x T3mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel