Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gemeinde Im Département Territoire de Belfort

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
Quelle: Wikipedia. Seiten: 419. Nicht dargestellt. Kapitel: Beaucourt, Belfort, Liste der Gemeinden im Département Territoire de ... Weiterlesen
20%
30.90 CHF 24.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 419. Nicht dargestellt. Kapitel: Beaucourt, Belfort, Liste der Gemeinden im Département Territoire de Belfort, Rougemont-le-Château, Danjoutin, Offemont, Lepuix, Bourogne, Étueffont, Bavilliers, Châtenois-les-Forges, Valdoie, Florimont, Essert, Évette-Salbert, Froidefontaine, Trévenans, Réchésy, Meroux, Andelnans, Montreux-Château, Joncherey, Sermamagny, Bessoncourt, Auxelles-Bas, Cravanche, Rougegoutte, Chaux, Courtelevant, Vauthiermont, Leval, Pérouse, Chèvremont, Phaffans, Saint-Germain-le-Châtelet, Morvillars, Courcelles, Vézelois, Bermont, Lachapelle-sous-Chaux, Botans, Bethonvilliers, Fêche-l'Église, Autrechêne, Sevenans, Suarce, Angeot, Anjoutey, Lachapelle-sous-Rougemont, Méziré, Banvillars, Grosne, Bretagne, Faverois, Menoncourt, Delle, Vescemont, Chavannes-les-Grands, Romagny-sous-Rougemont, Grosmagny, Larivière, Lepuix-Neuf, Croix, Roppe, Argiésans, Lamadeleine-Val-des-Anges, Auxelles-Haut, Dorans, Lebetain, Felon, Reppe, Buc, Recouvrance, Fontenelle, Éloie, Charmois, Boron, Petit-Croix, Vellescot, Bourg-sous-Châtelet, Denney, Cunelières, Montbouton, Novillard, Eguenigue, Frais, Lacollonge, Petitefontaine, Riervescemont, Lagrange, Vétrigne, Thiancourt, Urcerey, Moval, Villars-le-Sec, Chavanatte, Brebotte, Petitmagny, Giromagny, Saint-Dizier-l'Évêque, Grandvillars, Foussemagne. Auszug: Beaucourt ist eine Gemeinde im französischen Département Territoire de Belfort in der Region Franche-Comté. Es ist Hauptort des Kantons Beaucourt im Arrondissement Belfort. Beaucourt liegt auf 425 m, etwa 10 km ostsüdöstlich der Stadt Montbéliard (Luftlinie). Die Gemeinde erstreckt sich in den nördlichen Ausläufern des Juras, in einer Mulde in den Tafeljurahochflächen, am Nordfuß des Grammont, nahe der Grenze zur Schweiz. Die Fläche des 4.95 km² großen Gemeindegebiets umfasst einen Abschnitt des nördlichen französischen Juras. Der zentrale Teil des Gebietes wird von einer Talmulde eingenommen, die ihren Anfang südlich des alten Ortskerns nimmt und sich nach Norden zum Tal des Dorfbachs von Dampierre öffnet. Die etwa 200 m breite, flache Talniederung liegt auf rund 420 m und wird auf beiden Seiten von etwa 20 bis 30 m hohen Hängen flankiert. Diese leiten zu den angrenzenden Hochflächen über, die auf durchschnittlich 450 m liegen. Sie sind weitgehend überbaut. Im Westen verläuft die Grenze oberhalb der Mulde von Dasle und entlang dem Bois de Meilloncourt, während die östliche Abgrenzung durch den Steilabfall zum Tal der Feschotte markiert wird. Nach Süden erstreckt sich das Gemeindeareal über einen Waldhang bis auf das Hochplateau des Grammont, auf dem mit 575 m die höchste Erhebung von Beaucourt erreicht wird. Zu Beaucourt gehören die Ortsteile und Siedlungen: Nachbargemeinden von Beaucourt sind Dampierre-les-Bois im Norden, Badevel und Saint-Dizier-l'Évêque im Osten, Montbouton im Süden sowie Dasle im Westen. Beaucourt: Blick auf den OrtDas Gemeindegebiet von Beaucourt war schon sehr früh besiedelt. Auf dem Plateau des Grammont befand sich im Neolithikum ein befestigter Siedlungsplatz, bei dem mehrere Tumuli gefunden wurden. Während der Römerzeit führte der Verkehrsweg von Epomanduodurum (Mandeure) nach Augusta Raurica durch das Gebiet von Beaucourt. Erstmals wird Beaucourt im Jahr 1147 urkundlich erwähnt. Seit dem Mittelalter befand sich der Ort im Grenzbereich des

Produktinformationen

Titel: Gemeinde Im Département Territoire de Belfort
Untertitel: Belfort, Beaucourt, Liste der Gemeinden im Département Territoire de Belfort, Rougemont-le-Château, Danjoutin, Offemont, Lepuix, Bourogne, Étueffont, Bavilliers, Châtenois-les-Forges, Florimont, Valdoie, Essert, Évette-Salbert, Trévenans
Editor:
EAN: 9781159005443
ISBN: 978-1-159-00544-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 621g
Größe: H246mm x B189mm x T5mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen