Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Geliebter Führer"

  • Kartonierter Einband
  • 277 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Wie sich eine Bevölkerung dem Nationalsozialismus hingabHitlers Charisma wird bis heute in der Geschichtsforschung diskutiert. Die... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Wie sich eine Bevölkerung dem Nationalsozialismus hingab

Hitlers Charisma wird bis heute in der Geschichtsforschung diskutiert. Die Frage, ob Hitler charismatisch war, muss dabei im historischen Kontext nachvollzogen werden. Die hier zusammengestellten Briefe an Adolf Hitler geben einen Hinweis darauf, wie sehr er als unnahbar inszenierter Führer Projektionsfläche für viele Deutschen geworden ist, die elektrisiert von ihm waren, sich ihm leidenschaftlich, teils erotisch zugeneigt fühlten. Nachdem bereits Briefe aus der Bevölkerung an Hitler aus Beständen in Washington und Moskau publiziert worden sind, präsentiert der Band erstmals eine umfangreiche Sammlung von Bevölkerungspost aus den Beständen des Bundesarchiv Berlin der Jahre von 1933 bis 1945.

Produktinformationen

Titel: "Geliebter Führer"
Untertitel: Briefe der Deutschen an Adolf Hitler
Editor:
EAN: 9783940621443
ISBN: 978-3-940621-44-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vergangenheitsverlag
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 277
Gewicht: 296g
Größe: H168mm x B115mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.05.2011
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel