Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geld

Der Band versammelt interdisziplinäre Beiträge zum Thema Geld und bietet erstmalig im deutschsprachigen Raum eine Vielzahl spannen... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 300 Seiten
20%
49.50 CHF 39.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Der Band versammelt interdisziplinäre Beiträge zum Thema Geld und bietet erstmalig im deutschsprachigen Raum eine Vielzahl spannender wissenschaftlicher Sichtweisen in verständlicher Form auf dieses populäre Thema. Was bedeutet uns Geld? Wie gehen Gesellschaften mit dem Zahlungsmittel um und was hat Geld mit Vergeltung zu tun? Wie steht es um die Ökonomie von Geben und Nehmen? Ist Geld ein Fetisch, ein Liebesersatz, bedeutet Reichtum glücklich zu sein? Wieso ist Geld unser Feind? Wie wird Geld in der Literatur thematisch? Wie wird Geld zur Sprache? Welchen moralischen Sinn entdecken wir beim Umgang mit Geld? All diesen - und vielen weiteren - Fragen gehen die in diesem Band versammelten Beiträge nach.

Autorentext

Prof. Dr. Susanne Peters ist Lehrstuhlinhaberin für Anglistische Kultur- und Literaturwissenschaft an der Fakultät für Humanwissenschaften der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.



Klappentext

Der Band versammelt interdisziplinäre Beiträge zum Thema Geld und bietet erstmalig im deutschsprachigen Raum eine Vielzahl spannender wissenschaftlicher Sichtweisen in verständlicher Form auf dieses populäre Thema. Was bedeutet uns Geld? Wie gehen Gesellschaften mit dem Zahlungsmittel um und was hat Geld mit Vergeltung zu tun? Wie steht es um die Ökonomie von Geben und Nehmen? Ist Geld ein Fetisch, ein Liebesersatz, bedeutet Reichtum glücklich zu sein? Wieso ist Geld unser Feind? Wie wird Geld in der Literatur thematisch? Wie wird Geld zur Sprache? Welchen moralischen Sinn entdecken wir beim Umgang mit Geld? All diesen - und vielen weiteren - Fragen gehen die in diesem Band versammelten Beiträge nach.



Inhalt

Mit Beiträgen von Horst Gischer.- Jakob Fruchtmann.- Heiko Schrader.- Andreas Knabe.- Liane Hentschke.- Alexandra Kibbe.- Siegmar Otto.- Angelika Bergien.- Andreas Hetzel.- Hans-Werner Breunig.- Eva Labouvie.- Almut Schneider.- Laurenz Volkmann.- Gudrun Goes und Susanne Peters.

Produktinformationen

Titel: Geld
Untertitel: Interdisziplinäre Sichtweisen
Editor: Susanne Peters
EAN: 9783658150600
ISBN: 978-3-658-15060-0
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 431g
Größe: H213mm x B146mm x T20mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl. 2017

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen