Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gegenwartsprobleme und Zukunftsperspektiven betrieblicher Sozialleistungen

In der Diskussion um die internationale Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen spielen nicht nur die Unterschiede bei den dire... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 83 Seiten  Weitere Informationen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In der Diskussion um die internationale Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen spielen nicht nur die Unterschiede bei den direkten Arbeitsentgelten eine wichtige Rolle. Auch die sogenannten Personalzusatzkosten, die aus den betrieblichen Sozialleistungen und Sozialeinrichtungen resultieren, erscheinen vielen Unternehmen als unerträglich hoch. Die Gewerkschaften betonen dagegen deren Bedeutung für den Einsatz qualifizierter Mitarbeiter und ihre Arbeitszufriedenheit und wollen sie auch mit Mitteln des Arbeitskampfes verteidigen. Die vorliegenden Beiträge dokumentieren interessante Ansätze zur Reform und Weiterentwicklung dieses Elements der Sozialpartnerschaft aus der Sicht von Wissenschaften und Tarifparteien sowie von Vertretern der Betriebspartner. Prominente Autoren des Sammelbandes sind Prof. Hanau (Arbeitsrecht) und Prof. Oechsler (Betriebswirtschaftslehre), der Konzernbetriebsratsvorsitzender der Daimler Benz AG, Feuerstein, und der Personaldirektor der BASF AG, Eisenlohr. Außerdem kommen Hauptgeschäftsführer Frey (Chemische Industrie) und der Zweite Vorsitzende der IG Metall, Riester, als Vertreter zweier stark engagierter Tarifpartner zu Wort.

Autorentext
Prof. Dr. Dres. h.c. Eduard Gaugler, Fakultät für Betriebswirtschaftslehre, Universität Mannheim.

Klappentext

Der Sammelband enthält Beiträge zur kontrovers geführten Diskussion um den Stellenwert der betrieblichen Sozialleistungen und Sozialeinrichtungen aus der Sicht einschlägiger Wissenschaftler und Tarifparteien sowie der Betriebspartner.

Produktinformationen

Titel: Gegenwartsprobleme und Zukunftsperspektiven betrieblicher Sozialleistungen
Schöpfer: Gaugler, Eduard Wiese, Günther
EAN: 9783789045134
ISBN: 978-3-7890-4513-4
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 83
Gewicht: 143g
Größe: H228mm x B154mm x T7mm
Jahr: 1996

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen