Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gegensätze vereinen

  • Kartonierter Einband
  • 125 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Was hat Thomas Merton uns heute zu sagen? 2015 wäre der Trappistenmönch Thomas Merton 100 Jahre alt geworden. Der bekannte Mönch, ... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Was hat Thomas Merton uns heute zu sagen? 2015 wäre der Trappistenmönch Thomas Merton 100 Jahre alt geworden. Der bekannte Mönch, Friedensaktivist und Schriftsteller ist einer der einflussreichsten christlichen Mystiker neuerer Zeit. In diesem Buch gedenken zahlreiche Beiträge seinem Denken und Schreiben, das bis in die heutige Zeit wirkt. Mit Beiträgen von Anselm Grün, Gary Hall, Iris Mandl-Schmidt, Martin Tamcke, Thomas Wagner, Wunibald Müller, Detlev Cuntz, Michaela Pfeifer und Otto Betler.

Autorentext

In verschiedenen Beiträgen anlässlich des Symposiums zum 100. Geburtstags Thomas Mertons in der Abtei Münsterschwarzach belegen die Autoren die Aktualität des Denkens und Schreibens dieses modernen Mystikers für die spirituelle Suche von Menschen unserer Tage.



Leseprobe
Anselm Grün Thomas Merton - Die Gegensätze vereinen Was mich an Thomas Merton fasziniert, ist die Persönlichkeit, die gegensätzliche Strömungen in sich zu vereinen sucht. Ob es Thomas Merton immer gelungen ist, die Gegensätze in sich miteinander zu versöhnen, möchte ich nicht beurteilen. Aber ich glaube, seine Lebendigkeit rührt von dieser inneren Gegensätzlichkeit her. Und dass er viele Menschen angesprochen hat und noch heute anspricht, das hängt auch mit seiner Persönlichkeitsstruktur zusammen. Wenn er nur der fromme Mönch gewesen wäre, der alle Erwartungen des Abtes erfüllt, hätte er sicher nicht so viele Menschen in ihren Herzen bewegt. Die Leser und Leserinnen spüren in den Schriften von Thomas Merton einen Menschen, der darum ringt, die Gegensätze im eigenen Herzen miteinander zu verbinden. Sie erkennen sich in ihm wieder, gerade weil er oft genug hin und her gerissen ist zwischen den verschiedenen Bedürfnissen, Sehnsüchten und Leidenschaften.

Produktinformationen

Titel: Gegensätze vereinen
Untertitel: Beiträge zu Thomas Merton
Editor:
EAN: 9783896808974
ISBN: 978-3-89680-897-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vier-Türme-Verlag
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 125
Jahr: 2015
Auflage: 1. Aufl.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel