Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gegen die Wand

  • Kartonierter Einband
  • 254 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Band "Gegen die Wand. Konservative Revolution in Polen" beleuchtet die autoritäre Wende in Polen seit den Wahlen im ... Weiterlesen
20%
30.90 CHF 24.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Band "Gegen die Wand. Konservative Revolution in Polen" beleuchtet die autoritäre Wende in Polen seit den Wahlen im Jahr 2015. 20 Autoren aus Polen und Deutschland analysieren die politischen und sozialstrukturellen Ursachen des Wahlsieges der Nationalkonservativen, nehmen den Konflikt um das Verfassungsgericht und das Rechtsverständnis der PiS unter die Lupe und betrachten die Auseinandersetzung um den öffentlichen Rundfunk im Lichte der langfristigen Entwicklung des polnischen Mediensystems. Ein vergleichender Beitrag arbeitet Gemeinsamkeiten und Differenzen zwischen Ideologie und Politik der PiS und dem Programm der Partei des ungarischen Regierungschefs Viktor Orbán heraus. Hinzu kommen Analysen zu Sprache und Weltbild der PiS, zu den Auseinandersetzungen um die Kultur- und Geschichtspolitik sowie zu Polens neuer Europapolitik und den Möglichkeiten der EU. Zehn Karten demonstrieren die regionale Verteilung der Parteipräferenzen und setzen sie in Beziehung zum Stadt-Landgegensatz, zur Verteilung der Löhne und Gehälter sowie zur Regionalstruktur der Arbeitslosigkeit.

Produktinformationen

Titel: Gegen die Wand
Untertitel: Konservative Revolution in Polen (Osteuropa 1-2/2016)
Editor:
EAN: 9783830536536
ISBN: 978-3-8305-3653-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: BWV Berliner-Wissenschaft
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 254
Gewicht: 499g
Größe: H238mm x B162mm x T22mm
Veröffentlichung: 26.04.2016
Jahr: 2016

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen