Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gefahrgutbeförderungsgesetz (GGBefG)

  • Kartonierter Einband
  • 134 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Unentbehrlich für alle Juristen in der Gefahrgutpraxis! Stand Juli 2015Das Gefahrgutbeförderungsgesetz enthält Vorschriften über d... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Unentbehrlich für alle Juristen in der Gefahrgutpraxis! Stand Juli 2015

Das Gefahrgutbeförderungsgesetz enthält Vorschriften über den sachlichen Geltungsbereich des Gesetzes, die wichtigen Definitionen für die Begriffe "Gefährliche Güter" und "Beförderung" sowie Vorschriften u.a. über - allgemeine Ausnahmen für die Beförderung gefährlicher Güter; - Sofortmaßnahmen, mit denen die Beförderung gefährlicher Güter untersagt oder nur unter Berücksichtigung von Nebenbestimmungen gestattet werden kann; - Anhörung von Behörden, Verbänden und Sachverständigen vor dem Erlass von Rechtsverordnungen; - behördliche Maßnahmen zur Beseitigung festgestellter oder zur Verhütung künftiger Verstöße; - Ordnungswidrigkeiten und Straftatbestände; - Kosten für Amtshandlungen. Der Kommentar bietet neben den Erläuterungen der Einzelvorschriften des GGBefG auch jeweils wichtige Auszüge aus den amtlichen Begründungen der Bundesregierung zum GGBefG und zu den Änderungsgesetzen sowie den Begründungen des Bundesrates. Ein ausführliches alphabetisches Stichwortverzeichnis erleichtert die Recherche.

Autorentext

Autoreninfo: Dipl.-Verw. Betriebswirt Hajo Busch, Regierungsdirektor a. D., freier Sachverständiger und Gefahrgutbeauftragter. Mehr als 3 Jahrzehnte Mitarbeiter und zuletzt stellvertretender Leiter im Referat "Transport gefährlich Güter" des früheren BMVBW. Dr. jur. Gerhard Hole, Ministerialrat a. D., langjähriger Leiter des Referats "Transport gefährlicher Güter" im früheren BMV. In dieser Eigenschaft maßgebliche Beeinflussung des gesamten Gefahrguttransportrechts. Verfasser mehrerer Kommentare auch in anderen Rechtsbereichen.



Klappentext

Das Gefahrgutbeförderungsgesetz enthält Vorschriften über den sachlichen Geltungsbereich des Gesetzes, die wichtigen Definitionen für die Begriffe "Gefährliche Güter" und "Beförderung" sowie Vorschriften u.a. über - allgemeine Ausnahmen für die Beförderung gefährlicher Güter; - Sofortmaßnahmen, mit denen die Beförderung gefährlicher Güter untersagt oder nur unter Berücksichtigung von Nebenbestimmungen gestattet werden kann; - Anhörung von Behörden, Verbänden und Sachverständigen vor dem Erlass von Rechtsverordnungen; - behördliche Maßnahmen zur Beseitigung festgestellter oder zur Verhütung künftiger Verstöße; - Ordnungswidrigkeiten und Straftatbestände; - Kosten für Amtshandlungen. Der Kommentar bietet neben den Erläuterungen der Einzelvorschriften des GGBefG auch jeweils wichtige Auszüge aus den amtlichen Begründungen der Bundesregierung zum GGBefG und zu den Änderungsgesetzen sowie den Begründungen des Bundesrates. Ein ausführliches alphabetisches Stichwortverzeichnis erleichtert die Recherche.



Inhalt

Aus dem Inhalt: - Auszüge aus amtlichen Begründungen - Erläuterungen zu den einzelnen Vorschriften des GGBefG

Produktinformationen

Titel: Gefahrgutbeförderungsgesetz (GGBefG)
Untertitel: Kommentar mit Materialien
Schöpfer:
Editor:
EAN: 9783935064866
ISBN: 978-3-935064-86-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Bundes-Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 134
Gewicht: 333g
Größe: H299mm x B210mm x T12mm
Veröffentlichung: 26.04.2017
Jahr: 2017
Auflage: Nachdruck der aktualisierten Auflage 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen