Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gefäßchirurgie

Die Gefäßchirurgie wandelt sich. Neue Verfahren scheinen Altbewährtes abzulösen. Die medizinischen Strukturen erfahren entsprechen... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 163 Seiten  Weitere Informationen
20%
71.00 CHF 56.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Gefäßchirurgie wandelt sich. Neue Verfahren scheinen Altbewährtes abzulösen. Die medizinischen Strukturen erfahren entsprechende Änderungen. Ist eine Kooperation zwischen der Gefäßchirurgie und der Interventionellen Radiologie möglich? Im Juni 1997 trafen sich namhafte Spezialisten auf dem Kongress für Gefäßchirurgie am AK Hamburg-Harburg. Neben einer Bestandsaufnahme der gegenwärtigen Situation und ihren empirischen Wurzeln, wurden Perspektiven für die Zukunft der Gefäßchirurgie vorgestellt und diskutiert.

Klappentext

Die Gefäßchirurgie wandelt sich. Neue Verfahren scheinen Altbewährtes abzulösen. Die medizinischen Strukturen erfahren entsprechende Änderungen. Ist eine Kooperation zwischen der Gefäßchirurgie und der Interventionellen Radiologie möglich? Im Juni 1997 trafen sich namhafte Spezialisten auf dem Kongress für Gefäßchirurgie am AK Hamburg-Harburg. Neben einer Bestandsaufnahme der gegenwärtigen Situation und ihren empirischen Wurzeln, wurden Perspektiven für die Zukunft der Gefäßchirurgie vorgestellt und diskutiert.



Inhalt

So war es.- Die Gefäßchirurgie der 50er und 60er Jahre.- Varizen - historisch gesehen.- Gefäßchirurgie in der damaligen DDR.- Die chirurgische Schule im Wandel der Zeit.- So ist es.- Der Gefäßchirurg 1997.- Diskussion.- Etablierte Techniken arterieller Rekonstruktionen.- Etablierter Stand der chirurgischen Techniken bei der Behandlung von Bauchaortenaneurysmen.- Etablierte interventionelle Techniken.- Intra-operative interventionelle Techniken.- Wird es so sein?.- Endovascular Aneurysm Repair: The Malmö Experience.- Neue Wege der Stent-Prothesen.- Bezahlbarkeit der Stent-Prothesen.- Ändert sich die Indikation bei Stent-Prothesen?.- Die Rolle des Radiologen bei der endovaskulären Therapie von Bauchaortenaneurysmen.- Diskussion.- Disease-Management in der Gefäßchirurgie.- Diskussion.- Neue Organisationsformen in der Gefäßchirurgie.- Zentrumsbildung an Universitäten aus radiologischer Sicht.- Stand und Zukunft der Gefäßchirurgie - Zentrumsbildung aus der Sicht der Universitäten.- Diskussion.

Produktinformationen

Titel: Gefäßchirurgie
Untertitel: So war es So ist es Wird es so sein?
Editor: H. Imig W. Gross-Fengels A. Schröder
EAN: 9783642868054
ISBN: 978-3-642-86805-4
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Ganzheitsmedizin
Anzahl Seiten: 163
Gewicht: 281g
Größe: H238mm x B157mm x T12mm
Jahr: 2014
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1998

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen