Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gefährliche Ferien - Südfrankreich

  • Kartonierter Einband
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(4) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(2)
(1)
(0)
powered by 
Urlaubsort Südfrankreich ist Tatort Südfrankreich. Eins ist sicher, Südfrankreich ist mörderisch schön. Neben Lavendelfeldern, Wei... Weiterlesen
20%
14.00 CHF 11.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Urlaubsort Südfrankreich ist Tatort Südfrankreich. Eins ist sicher, Südfrankreich ist mörderisch schön. Neben Lavendelfeldern, Weingärten und gelben Sandstränden blühen Verbrechen und gefährliche Sommerlügen, und am strahlendblauen Himmel wetterleuchtet es aus dunkler Vergangenheit. Eine etwas andere Ferienreise in die 'douce France', mit Geschichten von Meistern krimineller und seelischer Abgründe: Martin Walker, Bernhard Schlink, Jean-Claude Izzo, Georges Simenon und vielen mehr.

Vorwort
Die dunklen Seiten der schönsten Zeit des Jahres oder alles, was den Urlaub noch aufregender macht. Mit einer Exklusivgeschichte von Martin Walker. Ein Must-have fürs Urlaubsgepäck.

Autorentext
Martin Walker, geboren 1947, ist gebürtiger Schotte und nicht nur Schriftsteller, sondern auch Historiker und politischer Journalist. Er lebt in Washington und im Périgord und studierte Geschichte in Oxford sowie internationale Beziehungen und Wirtschaft in Harvard. Danach war er 25 Jahre lang Journalist bei der britischen Tageszeitung "The Guardian". Heute ist Martin Walker Vorsitzender des Global Business Policy Council, eines privaten Think Tanks für Topmanager mit Sitz in Washington. Er verfasste zahlreiche Sachbücher, unter anderem über den Kalten Krieg, über Gorbatschow und die Perestroika, über Präsident Bill Clinton sowie über das neue Amerika. Martin Walkers Bruno-Romane erscheinen gleichzeitig in zehn Sprachen. Jean-Claude Izzo, 1945 in Marseille geboren, war lange Journalist. Erst mit fünfzig fing er an, Bücher zu schreiben. Sein erster Roman wurde sofort zum Bestseller. Jean-Claude Izzo starb im Januar 2000 in Marseille.

Produktinformationen

Titel: Gefährliche Ferien - Südfrankreich
Untertitel: mit Martin Walker und vielen anderen
Schöpfer:
Editor:
Übersetzer:
Ausgewählt von:
EAN: 9783257243574
ISBN: 978-3-257-24357-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Diogenes
Genre: Belletristik & Unterhaltung
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 244g
Größe: H180mm x B113mm x T18mm
Veröffentlichung: 21.04.2016
Jahr: 2016
Auflage: 3. Aufl.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "detebe"