Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gedächtnis und Zirkulation

  • Kartonierter Einband
  • 262 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nach William Harveys Entdeckung des Blutkreislaufs wurde die »Zirkulation« ein Schlüsselbegriff der wissenschaftlichen und kulturt... Weiterlesen
20%
76.00 CHF 60.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Nach William Harveys Entdeckung des Blutkreislaufs wurde die »Zirkulation« ein Schlüsselbegriff der wissenschaftlichen und kulturtheoretischen Diskussion des 18. und frühen 19. Jahrhunderts. »Zirkulation« stellte eine der wichtigsten Denkfiguren des Wandels dar und wurde zum programmatischen Bild für die Gewinnung und Verbreitung von Wissen. Die Beiträge beleuchten den zeitgenössischen Zusammenhang von Zirkulationsmetaphorik und Gedächtnisvorstellungen.

Produktinformationen

Titel: Gedächtnis und Zirkulation
Untertitel: Der Diskurs des Kreislaufs im 18. und frühen 19. Jahrhundert
Editor:
EAN: 9783525355732
ISBN: 978-3-525-35573-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vandenhoeck + Ruprecht Gm
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 262
Gewicht: 400g
Größe: H234mm x B161mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.01.2002
Jahr: 2002
Auflage: 1. Aufl. 12.05.2002
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel