Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gebrüder Ziller

Quelle: Wikipedia. Seiten: 486. Nicht dargestellt. Kapitel: Ziller, Emmauskirche, Katholisches Pfarramt Radebeul, Friedenskirche ... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 116 Seiten  Weitere Informationen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 486. Nicht dargestellt. Kapitel: Ziller, Emmauskirche, Katholisches Pfarramt Radebeul, Friedenskirche zu Radebeul, Fontainenplatz, Villa Agnes, Mohrenhaus, Gymnasium Luisenstift, Alte Schule, Magdalenenasyl "Talitha kumi", Elektrizitätswerk Niederlößnitz, Villa und Landhaus Anna Zischer, Albertschlösschen, Bennoschlösschen, Haus Albertsberg, Gotisches Haus, Friedensburg, Villa Nizzastraße 11, Villen Eduard-Bilz-Straße 31/33/35, Sophienhof, Villa Otto Hennig, Wettinhöhe, Gutsanlage Curt Robert von Welck, Villa Kolbe, Villa Pestalozzistraße 39, Dreiseithof Kaditzer Straße 9, Villa Trinkl, Haus Rudell, Villa Nizzastraße 6, Wohn- und Geschäftshaus Sidonienstraße 1, May-Grabmal, Villa Eduard-Bilz-Straße 27, Villa Gustav Ziller, Villa Shatterhand, Mietvilla Dr.-Schmincke-Allee 19, Schloss Lössnitz, Wohn- und Geschäftshaus Ernst August Große, Villen Hölderlinstraße 4/8, Villa Nizzastraße 7, Villa Dr.-Schmincke-Allee 16, Villa Ernst Berthold, Villa Nizzastraße 9, Villa Waldhof, Landhaus Max Steinmetz, Mietvilla Dr.-Schmincke-Allee 21, Landhaus Schuchstraße 2, Villa Oswald Haenel, Villa Zillerstraße 5, Landhaus Richard Lange, Villa Martha, Jägerberg, Villa Dr.-Schmincke-Allee 10, Villa Nizzastraße 12, Villa Borstraße 17, Landhaus Käthe, Villa Hoflößnitzstraße 6, Villa Eduard-Bilz-Straße 20, Villa "Sibi et Amicis", Villa Sonnenhof, Mietvilla Hölderlinstraße 1, Haus Arnim, Meierei, Villa Eduard-Bilz-Straße 28, Villa Zillerstraße 6, Villa Rosenstraße 16, Landhaus Mehlhorn, Villa Hoflößnitzstraße 4, Villa Moritz Ziller, Villa Borstraße 7, Haus Jordan, Villa Rosenstraße 18, Villa Falkenstein, Villa Dr.-Schmincke-Allee 22, Haus Friedland, Villa Elisa, Villa Friedrich Wilhelm Barth, Villa Meißner Straße 159, Mietvilla Ernst Gottlieb Hoffmann, Villa Augustusweg 18, Landhaus Kurt Albrecht, Villa Herbert König, Villa Antonie Henrici, Villa Nizzastraße 10, Villa Schuchstraße 6, Villa Dr.-Schmincke-Allee 23, Landhaus Eduard Schneider, Wohn- und Geschäftshaus Hoflößnitzstraße 2, Mietvilla Marie Johanna Loebel, Villa Zillerstraße 11, Villa Käthe, Landhaus Friedlandstraße 1, Landhaus Johann Traugott Philipp, Bauernhaus Hellerstraße 11, Landhaus August Radloff, Villa Augustusweg 22, Villa Eduard-Bilz-Straße 18, Villa Meißner Straße 162, Villa Engel, Villa Bennostraße 2, Villa Eduard-Bilz-Straße 36, Villa August Koebig, Landhaus Bernhard Kraetzner, Villa Trauteck, Gutenberghaus, Villa Franz Edmund Sonntag, Villa Schuchstraße 4, Villa Emma, Villa Emilie, Villa Ernst Grafe, Landhaus Heinrich Oswald Emil Günther, Landhaus Friedlandstraße 10, Landhaus Friedrich August Auerswald, Villa Dr.-Schmincke-Allee 13, Villa Eduard-Bilz-Straße 31, Villa Eduard-Bilz-Straße 35, Villa Eduard-Bilz-Straße 33, Gärtnerhaus Borstraße 17a, Villa Hölderlinstraße 8, Villa Hölderlinstraße 4, Villa Dr.-Schmincke-Allee 17, Wohnhaus Heinrich Octavius Adolph Braun-Brown, Gehöft Am Kreis 14, Villa Zillerstraße 13, Rondell Dr.-Schmincke-Allee, Siechenhaus Bethesda, Steinernes Haus, Bahnhofshotel, Zillersches Wasserwerk, Geschäftslokal Gebrüder Ziller. Auszug: Die Gebrüder Ziller waren zwei Baumeister des 19. Jahrhunderts in der sächsischen Lößnitz nordwestlich von Dresden, heute Radebeuler Stadtgebiet. Moritz Gustav Ferdinand Ziller (* 28. September 1838 in Serkowitz; + 11. Oktober 1895 in Serkowitz) erlernte als Baumeister, einer Familientradition der Baumeisterfamilie Ziller bereits in dritter Generation folgend, einen Bauberuf und trat 1859 in das Baumeistergeschäft von Vater Christian Gottlieb Ziller in Oberlößnitz ein. Im Jahr des 60. Geburtstags des Vaters 186...

Produktinformationen

Titel: Gebrüder Ziller
Untertitel: Friedenskirche zu Radebeul, Emmauskirche, Katholisches Pfarramt Radebeul, Fontainenplatz, Friedensburg, Bennoschlösschen, Villa Kolbe, Mohrenhaus, Wettinshöhe, Villa Agnes, Alte Schule, Gymnasium Luisenstift, Magdalenenasyl "Talitha kumi"
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781159002695
ISBN: 978-1-159-00269-5
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 721g
Größe: H246mm x B189mm x T6mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen