2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

ETHIOPIAWI DEBDABE

  • Kartonierter Einband
  • 248 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Brief an den verstorbenen Kaiser Yohannes IV von Äthiopien über den Niedergang seines Volkes von Tigray nach seinem Tode. Der Brie... Weiterlesen
30%
23.90 CHF 16.75
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Brief an den verstorbenen Kaiser Yohannes IV von Äthiopien über den Niedergang seines Volkes von Tigray nach seinem Tode. Der Brief handelt davon, wie alle Herrscher Äthiopiens, die nach ihm an die Macht gekommen sind, diesen Niedergang verursacht haben und verantworten müssen.

Autorentext

Gebrehiot Emnetu Gebrehiot Emnetu wurde 1951 in der Nähe von Axum im Norden Äthiopiens geboren. Er wuchs in Addis Abbeba auf und immigrierte 1972 in die Bundesrepublik Deutschland. In Heidelberg und Frankfurt studierte er Philosophie, Politische Wissenschaften und Sozio-logie. Seit 1983 ist er als vereidigter Dolmetscher und Überset-zer in Frankfurt tätig.



Klappentext

Brief an den verstorbenen Kaiser Yohannes IV von Äthiopien über den Niedergang seines Volkes von Tigray nach seinem Tode. Der Brief handelt davon, wie alle Herrscher Äthiopiens, die nach ihm an die Macht gekommen sind, diesen Niedergang verursacht haben und verantworten müssen.

Produktinformationen

Titel: ETHIOPIAWI DEBDABE
Untertitel: YIDRES LE'TSADIQU YOHANNES ARATEGNA, NEGUSE TSION NEGUSE-NEGEST ZE'ETHIOPIA SILE YE'TIGRAY BEDELAWI MAQOLQOL KE'ZEMENE DAGMAWI MENELIK ESKE EBRITE MALELIT
Autor:
EAN: 9783842307308
ISBN: 978-3-8423-0730-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 248
Gewicht: 353g
Größe: H211mm x B149mm x T23mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen