Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geboren Im 19. Oder 20. Jahrhundert

Quelle: Wikipedia. Seiten: 378. Nicht dargestellt. Kapitel: Lola Bach, Ignace Tax, Heinrich Pfeiffer, Walter Bähr, Kurt Pass... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 164 Seiten  Weitere Informationen
20%
45.50 CHF 36.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 378. Nicht dargestellt. Kapitel: Lola Bach, Ignace Tax, Heinrich Pfeiffer, Walter Bähr, Kurt Passow, Babe McCarthy, Dennis W. Taylor, Lou Reichers, Gabriel Ascher, Daddy John Love, William H. Frasser, Oskar Ballhaus, Gunnar Kalén, Filippo Marchese, Nikita Madjaroglou, Siprianu, Heinrich Koppelmann, Marc Williams, Fran Frey, Donaldo Ross, Red Perkins, Vitale Venzi, Keith Davy Froome, Karl Dickbauer, Hans Lobbes, William Harris, Cordelia Urueta, Johannes Schauer, Wolfgang Kröber, Mike Whitten, Moritz Daublebsky-Sterneck, Qazi Mohammed, Halina Szymanska, Wolfgang Neuschmidt, Erwin Kock, Douglas Krook, Gérard de Courcelles, Schlomo Lajtman, Joseph Washington Frazer, Robert Wienes, Claire Bauroff, Nestu Laviera, Georg Østerholt, Erika Metzger, Benita von Falkenhayn, Otto Preissecker, Dominique Mbonyumutwa, Dorrai Logari, Otto Kortüm, Luci Pollreis, Anna-Maria Haas, Kathi Prechtl, Ino Dallago, Anna Müller, Willen Dick, Gisela Legath, William F. McLaughlin, Alfons Wetter, Eugenio Martinez, Dan Russo, Horacio Muñoz, Master Vithal, Maria Schauer, Mancy Carr, Karin Lindberg, Ahmet Muhtar Merter, Arturo Coddou, Rachel Cavalho, Hermann Klamfoth, Luciano Zampatti, Efraín Amézcua, Tex Harding, Arne Busterud, Luigi Bernasconi, Hilde Olsinger, Nino Castelli, Charlotte Fritz, Karl Linder, Kurt Wahmke, Eugene Coy, Vittorio Collino, Maria Saidler, Maria Stocker, Edmond Cloetens, Leo Tschöll, Enrico Silvestri, Kathryn McGuire, Anton Eyssen, Richard Süssenguth, José María Velasco Maidana, Rudolf Wertz, Friedericke Buchegger, Dorothy Moulton-Mayer, Domenico Patterlini, Anton Dietz, Kurt Reinhard, Paul Lipponer senior, Edmund Alexander Lanquaye Bannerman, Joseph Hermans, Sisto Demenego, Slavko Cukovic, Artur Mabellon, Maurice Philippe, William Brown, Pedro Flores, Hugo Jaeger, József Gera, Georg Kutz, Joan Stambaugh, Charlotte Hartmann, Maria Steiner, Hermine Riss, Alois Kreiner, Florian Tschögl, Friedrich Schönschitz, Anton Viehbeck, Anna Kucher, Otto Kuttelwascher, Hermann Voss, Charlie Dixon, Bawa Muhaiyaddeen, Meryl O'Hara Wood, Erwin Lutz, Theo Kelly, Ruth Shany, Gerd Karlick, Carl Georg Kruspe, John Chapman, Wanda Bottesi, Marjorie Cox Crawford, Ludwig Semrad, Paul Leroy, Elvie Thomas, Flavio Melani, Muhammad Sakizli, Bull City Red, Paul Ruhstrat, Julius Madritsch, Isaiah Nettles, Franziska Cechal, Philipp Röder, Wanda Semrad, Ernst Mohr, Bruno Gustav Scherwitz, Hartmann Sommerlatte, Winifred Ray, Christa Beran, Theodor Steiner, Abdelhafid Khatib, Panos Papadopulos, Vera Mahlke, Hermann Hasselmann, Rosetta Crawford, Rudolf Schmidt, Raymond Gadabu, Eugen Siebecke, Dmitri Sergejewitsch Maximow, Hanna Schulte, Edgar Ralphs, Maria Böhm, Reginald Carter, Albert Dehmlow, Victor Stolan, Paul Neill, Willi Freitag. Auszug: Lola Bach (* um 1900) war die wahrscheinlich erste Nackt-Tänzerin der zwanziger Jahre. Lola Bach (es ist unklar, ob es sich um einen Künstlernamen handelt) wird um 1900, vielleicht in Dresden, geboren (ihre exakten Lebensdaten sind unbekannt). In Dresden soll sie Elevin beim Ballett der Oper gewesen sein. Dort lernt sie um 1916 den sehr viel älteren "Dr. Römer" kennen, einen kulturell belesenen und an Tanz interessierten Privatgelehrten, dem sie mit Haut und Haaren verfällt. Sie fliegt aus dem Ballett und verliert auch die Unterkunft bei ihren Eltern. Der nicht unvermögende "Dr. Römer" holt sie nach Berlin, richtet sich und ihr eine Wohnung ein und sorgt für ihre weitere tänzerische Ausbildung. Lola Bachs Vorbilder s...

Produktinformationen

Titel: Geboren Im 19. Oder 20. Jahrhundert
Untertitel: Lola Bach, Albert Johnson, John Jeffreys, George Campo, Ignace Tax, Josef Wageck, Heinrich Pfeiffer, Emry Arthur, Paul Meier-Benneckenstein, Ibrahim Heski, Joseph Katz, Axeman of New Orleans, Erich Lindemann, Karl Huth
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781159170776
ISBN: 978-1-159-17077-6
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 164
Gewicht: 558g
Größe: H246mm x B189mm x T9mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen