Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geboren Im 1. Jahrhundert V. Chr. Oder 1. Jahrhundert

Quelle: Wikipedia. Seiten: 396. Nicht dargestellt. Kapitel: Stephanus, Pontius Pilatus, Andreas, Aulus Plautius, Seneca, Simon Pe... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 168 Seiten  Weitere Informationen
20%
46.50 CHF 37.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 396. Nicht dargestellt. Kapitel: Stephanus, Pontius Pilatus, Andreas, Aulus Plautius, Seneca, Simon Petrus, Natakamani, Simon Magus, Caratacus, Pseudo-Phokylides, Barabbas, Thomas, Sextus Afranius Burrus, Cartimandua, Mädchen von Yde, Valerius Maximus, Elischa ben Abuja, Antiochos IV., Judas Thaddäus, Veleda, Publius Pomponius Secundus, Aulus Didius Gallus, Claudia Procula, Gaius Calpurnius Piso, Antonia Caenis, Apion, Demetrios, Tigellinus, Gaius Suetonius Paulinus, Jesus ben Ananias, Aulus Avillius Flaccus, Torpes, Eleasar ben Ja'ir, Gondophares, Marcus Antonius Felix, Ma Yuan, Amanitore, Cuspius Fadus, Marcellus, Narcissus, Publius Ostorius Scapula, Publius Petronius Turpilianus, Gaius Helvidius Priscus, Lucusta, Lucius Iunius Moderatus Columella, Publius Sulpicius Scribonius Proculus, Marullus, Lysanias, Quintus Veranius, Onesimus, Fabius Valens, Picarius Decumus, Quintus Pomponius Secundus, Lucius Arruntius Camillus Scribonianus, Paulinus von Antiochia, Aulus Cremutius Cordus, Porcius Festus, Ananias ben Nedebaios, Dorotheos von Sidon, Gaius Cestius Gallus, Gaius Cassius Longinus, Euodius von Antiochien, Aulus Gabinius Secundus, Romulus von Fiesole, Cassius Chaerea, Lucius Clodius Macer, Nikanor, Vardanes, Maria von Bethanien, Cornelius Laco, Abd'obodat, Lucius Calpurnius Piso, Lucius Iunius Gallio Annaeanus, Gotarzes II., Kujula Kadphises, Gnaeus Cornelius Dolabella, Rhadamistos, Poppaea Sabina die Ältere, Gnaeus Caecilius Simplex, Titus Statilius Taurus, Marcus Vinicius, Titus Statilius Taurus Corvinus, Lucius Iunius Caesennius Paetus, Gnaeus Domitius Ahenobarbus, Yashhur'il Yuhar'ish, Gaius Iulius Alpinus Classicianus, Lucius Apronius Caesianus, Stachys der Apostel, Lucius Antistius Vetus, Togodumnus, Valeria von Mailand, Servius Cornelius Scipio Salvidienus Orfitus, Ptolemäus von Nepi, Polykarp I., Vonones II., Ampliatus, Rosius Regulus, Abba Saul ben Batnit, Aftah, Aelia Paetina, Publius Cornelius Orestinus, Vardanes II., Satavastres, Lucius Faenius Rufus, Lucius Domitius Paris, Antistia Politta, Malichus II., Candida die Ältere, Pamphilos von Alexandria, Abdagases I., Abdharetat, Lucius Pompeius Vopiscus, Sanabares, Shi, Cornelius Lupus, Ubouzanes, Ptolemaios Chennos, Malorix, Lucius Cornelius Sulla Felix, Vologaeses II., Sarpedones, Publius Anteius Rufus, Afsa, Anteros von Alexandria, Orthagnes, Prasutagus, Abdmaliku, Evellius. Auszug: Lucius Annaeus Seneca, genannt Seneca der Jüngere (* etwa im Jahre 1 in Corduba; + 65 n. Chr. in der Nähe Roms), war ein römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher, Staatsmann und als Stoiker einer der meistgelesenen Schriftsteller seiner Zeit. Seine Reden, die ihn bekannt gemacht haben, sind verloren gegangen. Vom Jahr 49 an war er der maßgebliche Erzieher des späteren Kaisers Nero. Um diesen auf seine künftigen Aufgaben vorzubereiten, verfasste er eine Denkschrift darüber, warum es weise sei, als Herrscher Milde walten zu lassen (de clementia). Im Jahre 55 bekleidete er ein Suffektkonsulat. Senecas Bemühen, Neros eigensüchtig ausschweifendem Temperament gegenzusteuern, war jedoch kein dauerhafter Erfolg beschieden. Zuletzt wurde er vom Kaiser der Beteiligung an der pisonischen Verschwörung beschuldigt, und ihm wurde die Selbsttötung befohlen. Diesem Befehl kam er ohne Zögern nach. Ausdrückliche Bezüge Senecas auf die eigene Biographie sind in seinen Werken äußerst selten, obwohl er von der Bedeutung seiner schriftlichen Hinterlassenschaft für die Nachwelt überzeugt war. "Was Epikur seinem Freunde versprechen konnte, das verspreche ich dir, Lucilius: ich werde...

Produktinformationen

Titel: Geboren Im 1. Jahrhundert V. Chr. Oder 1. Jahrhundert
Untertitel: Stephanus, Johannes, Maria Magdalena, Jakobus der Ältere, Pontius Pilatus, Andreas, Jakobus der Gerechte, Markus, Stephanas, Aulus Plautius, Seneca, Simon Petrus, Paulus von Tarsus, Judas Ischariot, Natakamani, Thomas, Simon Magus
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781159002206
ISBN: 978-1-159-00220-6
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 585g
Größe: H246mm x B189mm x T9mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen