Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mein altes Mödling
Gebhard König

Gebhard König, seit seinem vierten Lebensjahr in Mödling wohnhaft und begeisterter Mödlinger, erweist in seinem neuen Buch seiner ... Weiterlesen
Fester Einband, 96 Seiten  Weitere Informationen
20%
22.50 CHF 18.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Gebhard König, seit seinem vierten Lebensjahr in Mödling wohnhaft und begeisterter Mödlinger, erweist in seinem neuen Buch seiner Heimatstadt seine Referenz. Sein "altes Mödling" geht bis in die 1860er-Jahre zurück und endet im Zweiten Weltkrieg. Er zeigt Bilder und Postkarten, die in den bisherigen zahlreichen Publikationen und Bildbänden zu Mödling nicht gezeigt wurden. Die Texte zu den Bildern schildern auf engstem Raum die Geschichte und Bedeutung Mödlings. Besonderes Augenmerk wird auf die Schulstadt Mödling gelegt, die Tradition als Babenbergerstadt, das Kultur- und Geistesleben sowie die reiche Wirtshaustradition bilden weitere Schwerpunkte. Und der Anninger wird als Hausberg der Mödlinger entsprechend dargestellt und gewürdigt ... Alles in allem ein Buch, das unter den zahlreichen Publikationen von Gebhard König wohl das persönlichste ist.

Autorentext

Der Autor: Hofrat Dr. Gebhard König, geb. 1950, war von 1996 bis 2011 Direktor der NÖ Landesbibliothek. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zur Geschichte, Kartografie- und Kunstgeschichte Niederösterreichs und zeichnete als Gestalter mehrerer einschlägiger Ausstellungen verantwortlich. In der Edition Winkler-Hermaden sind von ihm zuletzt erschienen: "Das Land um Wien" sowie "Marchfeld-Atlas".



Klappentext

Gebhard König, seit seinem vierten Lebensjahr in Mödling wohnhaft und begeisterter Mödlinger, erweist in seinem neuen Buch seiner Heimatstadt seine Referenz. Sein "altes Mödling" geht bis in die 1860er-Jahre zurück und endet im Zweiten Weltkrieg. Er zeigt Bilder und Postkarten, die in den bisherigen zahlreichen Publikationen und Bildbänden zu Mödling nicht gezeigt wurden. Die Texte zu den Bildern schildern auf engstem Raum die Geschichte und Bedeutung Mödlings. Besonderes Augenmerk wird auf die Schulstadt Mödling gelegt, die Tradition als Babenbergerstadt, das Kultur- und Geistesleben sowie die reiche Wirtshaustradition bilden weitere Schwerpunkte. Und der Anninger wird als Hausberg der Mödlinger entsprechend dargestellt und gewürdigt ... Alles in allem ein Buch, das unter den zahlreichen Publikationen von Gebhard König wohl das persönlichste ist.

Produktinformationen

Titel: Mein altes Mödling
Untertitel: Die "Perle des Wienerwaldes" in alten Fotografien
Autor: Gebhard König
EAN: 9783950447507
ISBN: 978-3-9504475-0-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Edition Winkler-Hermaden
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 387g
Größe: H205mm x B154mm x T15mm
Veröffentlichung: 19.10.2017
Jahr: 2017

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen