Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das weltweite Aussöhnungswerk - Operation Deutschland

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, , Sprache: Deutsch, Abstract: Häufig v... Weiterlesen
20%
34.90 CHF 27.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, , Sprache: Deutsch, Abstract: Häufig vergisst man die makrohistorische Dimension, in die die Turbulenzen auf den Finanzmärkten und andere lokal-globale Ereignisse eigentlich sinngebend und handlungsweisend zu integrieren sind. Alle Augen sind auf die beschleunigten konjunkturellen und strukturellen Veränderungen fixiert, in denen es immer weniger Verbindlichkeit, Kontinuität, Stabilität und Prognostizierbarkeit zu geben scheint. Der Raum-Zeit-Bewusstseinskontext ist in einer Wandlung begriffen. Immer schnellere Prozesse in einem immer weiteren topographischen Rahmen erfordern eine Anpassung des geistigen Rahmens. Alles deutet auf Erweiterung und Beschleunigung bei gleichzeitiger lokal-globaler Differenzierung und Integration hin.

Produktinformationen

Titel: Das weltweite Aussöhnungswerk - Operation Deutschland
Autor:
EAN: 9783640997947
ISBN: 978-3-640-99794-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Ethnologie
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 116g
Größe: H210mm x B148mm x T5mm
Jahr: 2011
Auflage: 5. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel