Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gebete der hl. Hildegard von Bingen

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zu dir rufe ich, o mein Gott, und ich erhalte Antwort von dir. Ich bitte, und deine Güte schenkt mir, was ich begehre; ich finde b... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Zu dir rufe ich, o mein Gott, und ich erhalte Antwort von dir. Ich bitte, und deine Güte schenkt mir, was ich begehre; ich finde bei dir, was ich suche. Hildegard von Bingen (1098-1179) war eine der herausragenden Frauen des deutschen Mittelalters. Sie war Naturwissenschaftlerin, Ärztin, Mystikerin, Dichterin und Komponistin. Dieser Band enthält unter anderem eine Auswahl von Gebeten aus den drei wichtigsten Werken Hildegards: Wisse die Wege, Das Buch der Lebensverdienste und Buch der Gotteswerke.

Autorentext

Walburga Storch, geb. 1930, Benediktinerin der Abtei St. Hildegard in Rüdesheim-Eibingen. Sie übersetzte das Hauptwerk Hildegards "Scivias - Wisse die Wege" und deren gesamten Briefwechsel. Caecilia Bonn, geb. 1925, sie war viele Jahre Priorin der Abtei St. Hildegard in Rüdesheim-Eibingen und eine gesuchte Exerzitienbegleiterin. Sie beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit der Spiritualität der hl. Hildegard.

Produktinformationen

Titel: Gebete der hl. Hildegard von Bingen
Untertitel: Mit einer Einführung von Caecilia Bonn OSB
Editor:
EAN: 9783836708203
ISBN: 978-3-8367-0820-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Topos, Verlagsgem.
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 112g
Größe: H190mm x B123mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.09.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1. Aufl.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen