Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abschied von Bissau

  • Kartonierter Einband
  • 216 Seiten
Auf der Suche nach dem "würdigen Leben" überwinden Hans, ein junger deutscher Ethnologe, und Joaquím, ein portugiesisch stämmiger ... Weiterlesen
20%
24.95 CHF 19.95
Print on Demand - Exemplar wird für Sie gedruckt.

Beschreibung

Auf der Suche nach dem "würdigen Leben" überwinden Hans, ein junger deutscher Ethnologe, und Joaquím, ein portugiesisch stämmiger Kapverdier, das unselige Erbe der faschistischen Rassenideologie.

Hans wächst im Nachkriegsdeutschland in einer Unternehmerfamilie auf, die aus der Kollaboration mit dem Faschismus und später mit der "Adenauerrepublik" Vorteil zog. Die Studentenrevolte der sechziger Jahre und die Jugendliebe zu der Hausangestellten Vera aus dem ehemaligen Jugoslawien lassen in ihm den Willen aufkommen, das unselige Erbe der deutschen Geschichte und seiner Familie persönlich zu überwinden, in dem er sich auf die Suche nach dem "Fremden" begibt. Joaquím verlebt seine Jugendzeit in den dreißiger und vierziger Jahren des vorherigen Jahrhunderts, zur Zeit der Salazardiktatur, auf den Kapverdischen Inseln, die Teil des portugiesischen Kolonialreichs sind. Seine Sozialisation inmitten einer sich herausbildenden kapverdischen Identität, die aus kulturellen Wurzeln Afrikas und Europas entspringt, veranlasst ihn nach seiner Übersiedlung in die westafrikanische Kolonie Guinea Bissau zum Ausstieg aus dem rassistischen Kolonialsystem. Vor seinem durch einen drohenden Bürgerkrieg in dem unabhängig gewordenen Guinea Bissau verursachten Abschied trifft Joaquím auf Hans, der dort mit Projekten im multikulturellen Umfeld beauftragt ist. Es kommt zum Austausch von Erfahrungen zur Überwindung von Rassismus und Abbau von Herrschaftsstrukturen auch im Verhältnis von Mann zu Frau. Dabei steht der ewige Menschheitstraum einer auf Liebe und gegenseitiger Achtung gegründeten gerechten Gesellschaft der unbarmherzigen, realen "condición humana" gegenüber, die bestrebt ist, diesen Traum immer wieder zunichte zu machen.

Produktinformationen

Titel: Abschied von Bissau
Untertitel: kein Untertitel
Autor:
EAN: 9783737589451
ISBN: 978-3-7375-8945-1
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Epubli
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 216
Gewicht: 664g
Größe: H12mm x B297mm x T210mm
Jahr: 2016
Auflage: 2. Aufl.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen