Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gebäude in Wien

Quelle: Wikipedia. Seiten: 119. Kapitel: Technische Universität Wien, Universität für Bodenkultur Wien, Wiener Rat... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 120 Seiten  Weitere Informationen
20%
37.50 CHF 30.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 119. Kapitel: Technische Universität Wien, Universität für Bodenkultur Wien, Wiener Rathaus, Palmenhaus, Höhere Graphische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt, Wirtschaftsuniversität Wien, Akademisches Gymnasium, Medizinische Universität Wien, Kollegium Kalksburg, Schottengymnasium, HTBLuVA Wien 5 Spengergasse, Akademie der bildenden Künste Wien, Parlamentsgebäude, Julius-Tandler-Familienzentrum, Gerngross, Orangerie, Wiener Börse, FHWien, Universität für angewandte Kunst Wien, Öffentliches Gymnasium der Stiftung Theresianische Akademie, Herzmansky, Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Universitätsbibliothek der Wirtschaftsuniversität Wien, Sir-Karl-Popper-Schule, Apollo Kino, Schulzentrum Ungargasse, Technologisches Gewerbemuseum, Hans-Mandl-Berufsschule, HTL Donaustadt, Narrenturm, Männerwohnheim Meldemannstraße, Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Wien, Warenhaus Stefan Esders, Lycée Français de Vienne, Sonnenuhrhaus, Donauzentrum, Magistratisches Bezirksamt für den 21. Bezirk, Herklotzgasse 21, Gymnasium Sacre Coeur, Höhere Bundeslehr- und Versuchsanstalt für chemische Industrie, Warenhaus Stafa, Bundesrealgymnasium Vereinsgasse, Haus des Meeres, Brigittenauer Gymnasium, Konservatorium Wien Privatuniversität, HTL Ottakring, Gloriette, Schweizerhaus, Wiener Secessionsgebäude, Kaiserin-Elisabeth-Wöchnerinnenheim, ORF-Zentrum Küniglberg, Bundesgymnasium Wien 8, Arbeiterheim Favoriten, Markthalle Nußdorfer Straße, Altes Palmenhaus, Gartenbaukino, Veterinärmedizinische Universität Wien, Rettungsstation Mariahilf, Bundesrealgymnasium Schuhmeierplatz, Alte Schmiede, Rettungsstation Hernals, Gymnasium Wasagasse, Camillo Sitte Lehranstalt, Magistratisches Bezirksamt für den 6. und 7. Bezirk, Kursalon Hübner, Burg am Leopoldsberg, Sigmund-Freud-Gymnasium, Briefzentrum, Amtshaus Liesing, Kornhäuselturm, Vorwärts-Gebäude, Rechnungshof, Gymnasium Stubenbastei, Lusthaus, Realgymnasium und Wirtschaftskundliches Realgymnasium Feldgasse, Haas-Haus, Magistratisches Bezirksamt für den 20. Bezirk, Austria Center Vienna, Altes Rathaus, Höhere Internatsschule des Bundes Wien, Hauptfeuerwache Favoriten, Novomatic Forum, Griechenbeisl, Hauptfeuerwache Mariahilf, Habig-Hof, Apotheke zum weißen Engel, Media Quarter Marx, Euro Plaza, Deutschordenshaus, Bürgerliches Zeughaus, Geniedirektionsgebäude, Haus des Buches, Neustiftgasse 16, 10er Marie. Auszug: Hauptgebäude der Universität WienDie Universität Wien (lateinisch ) in Wien ist die größte Universität Österreichs und mit derzeit rund 88.000 Studierenden auch die größte im deutschsprachigen Raum. 1365 gegründet, ist sie die zweitälteste im ehemaligen Heiligen Römischen Reich. Sie ist insofern keine Volluniversität mehr, als die medizinische Fakultät 2004 als Medizinische Universität Wien ausgegliedert wurde. Dennoch umfasst das aktuelle Angebot derzeit 188 Studien. In der Wiener Umgangssprache wird das am Ring gelegene Hauptgebäude der Universität, manchmal auch die gesamte Universität Wien, als "Hauptuni" bezeichnet, in Unterscheidung zu den anderen Standorten bzw. den kleineren, fachspezifischen Universitäten Wiens. Rechtlich oder organisatorisch genießt sie jedoch keinerlei Sonderstellung. Die mittelalterliche Universität war zunächst in verschiedenen Gebäuden im Stubenviertel der Wiener Innenstadt untergebracht. Nach der Inkorporation des Jesuitenkollegs in die Universität 1623 wurde das frühbarocke Akademische Kolleg (Jesuitenkolleg) errichtet, welches...

Produktinformationen

Titel: Gebäude in Wien
Untertitel: Technische Universität Wien, Universität für Bodenkultur Wien, Wiener Rathaus, Palmenhaus, Höhere Graphische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt, Wirtschaftsuniversität Wien, Akademisches Gymnasium, Medizinische Universität Wien
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781233176700
ISBN: 978-1-233-17670-0
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: g
Größe: H246mm x B189mm x T6mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden