Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gebäude, die Zeichen setzen / Landmark Buildings

  • Fester Einband
  • 188 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Überschau wie auch im Detail werden die maßgeblichen Entwicklungen in der Architektur der letzten drei Jahrzehnte beleuchte... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

In der Überschau wie auch im Detail werden die maßgeblichen Entwicklungen in der Architektur der letzten drei Jahrzehnte beleuchtet: Welche gestalterischen Prinzipien, Überzeugungen und Konstruktionsmethoden haben sich durchgesetzt? Welche gesellschaftlichen Strömungen hatten Einfluss auf die Architektur, welche technischen Neuerungen waren prägend und was ist aus ihren innovativen Ansätzen geworden? Welche Architektenpersönlichkeiten sind in dieser Zeit ins Rampenlicht getreten und wie haben sie sich entwickelt? In chronologischer Abfolge werden herausragende Bauten vorgestellt und es wird der Frage nachgegangen, welche architektonischen Impulse sie für die jüngere Architektur gesetzt haben.

The architecture of the last three decades will be illuminated in general as well as in detail. A very personal architectural journey through time with around 30 buildings and their history offers insights and a look behind the scenes of a generation's architecture. What ideas, methods, techniques, as well as social discussions have shaped architecture and the latest trends over the past three decades; which architects have appeared on the scene; which ideas have set standards?

Autorentext
Christian Schittich, Jahrgang 1956, Architekturstudium an der Technischen Universität München, anschließend sieben Jahre Büropraxis. Publizistische Tätigkeit: Seit 1991 in der Redaktion DETAIL, seit 1992 verantwortlicher Redakteur und seit 1998 Chefredakteur. Autor und Herausgeber zahlreicher Fachbücher und Fachartikel.

Klappentext

Welche gestalterischen Prinzipien und Konstruktionsmethoden haben sich in den letzten 25 Jahren in der Architektur durchgesetzt? Welche gesellschaftlichen Strömungen hatten Einfluss auf die Architektur? Welche technischen Neuerungen waren prägend und was ist aus ihren Ansätzen geworden? Welche Architektenpersönlichkeiten sind in dieser Zeit ins Rampenlicht getreten und wie haben sie sich entwickelt? Diesen und vielen anderen Fragen ist Christian Schittich nachgegangen. Er erzählt in chronologischer Reihenfolge die individuelle Geschichte herausragender Bauten im Gesamtzusammenhang der Architekturentwicklung der letzten Jahre anhand von ausgewählten Fotos und Zeichnungen, die den Bauprozess dokumentieren und/oder den heutigen Zustand des Gebäudes: Worin besteht die gestalterische Bedeutung eines Gebäudes, welchen gesellschaftlichen Beitrag hat es geleistet, gab es technische Neuerungen und was haben diese bewirkt? Oder hat sich die Konstruktionsweise überhaupt bewährt? Ein spanndender Diskurs um drei Jahrzehnte Architekturgeschichte.

Produktinformationen

Titel: Gebäude, die Zeichen setzen / Landmark Buildings
Untertitel: Ein Blick in drei Jahrzehnte Architektur / A Review of Three Decades of Architecture
Editor:
EAN: 9783955533847
ISBN: 978-3-95553-384-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Detail
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 188
Gewicht: 1006g
Größe: H271mm x B217mm x T23mm
Veröffentlichung: 01.11.2017
Jahr: 2017
Auflage: Zweisprachige A

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen