Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Idealismus mit Folgen

  • Fester Einband
  • 347 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Christoph Jamme ist Professor für Geschichte der Philosophie an der Universität Lüneburg.InhaltAus dem Inhalt: 1. Hans-Jürgen Gawo... Weiterlesen
20%
103.00 CHF 82.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.

Beschreibung

Autorentext
Christoph Jamme ist Professor für Geschichte der Philosophie an der Universität Lüneburg.

Inhalt
Aus dem Inhalt: 1. Hans-Jürgen Gawoll: Vom goldenen Zeitalter zum Reich der Vernunft - Die mythologischen Anfänge von Schellings Philosophie 2. Norbert Waszek: Der junge Hegel und die 'querele des anciens et des modernes' - Ferguson, Garve, Hegel 3. Wolfgang Müller-Lauter: Über die Standpunkte des Lebens und der Spekulation - Ein Beitrag zur Auseinandersetzung zwischen Fichte und Jacobi unter besonderer Berücksichtigung ihrer Briefe 4. Remi Brague: Ein rätselhaftes Zitat über Aristoteles in Hölderlins 'Anmerkungen über Oedipus' 4. Ernst Behler: Die Sprachtheorie in Friedrich Schlegels frühen Schriften 5. Karsten Harries: Laubwerk auf Tapeten 6. Claudia Becker: Sprachen der Kunst - Prolegomena zu August Wilhelm Schlegels ästhetischem Programm 7. Walter Müller-Seidel: Dichtung und Medizin in Goethes Denken - Über Wilhelm Meister und seine Ausbildung zum Wundarzt 8. Die Disproportion des Talents mit dem Leben - Zum Verhältnis von ästhetischer und praktischer Rationalität in Goethes 'Tor quato Tasso' 9. Sieghild Bogumil: Landschaft im Spannungsverhältnis zwischen Ästhetik und Natur - Schillers Rückgewinnung der Landschaft für die Poesie in seiner Auseinandersetzung mit Lessing und Rousseau 10. Franco Volpi: 'Man soll nicht mit der Form, sondern mit dem Geist anfangen' - Fichtes Rehabilitierung von Machiavelli und Clausewitz' Stellungnahme 11. Gregor Stemmrich: Goethe/Meyers Einteilung der höchsten Bildgattungen als theoretische Grundlage von Schinkels Schmuckprogramm für das Berliner Museum 12. Istvan M. Feher: Einleitung in die Philosophie als philosophisches Problem - Hermeneutische Interpretation eines Absatzes aus der 'Vorrede' von Hegels 'Phänomenologie des Geistes' 13. Masakatsu Fujita: Hegels Kritik an Schelling 14. Gabriella Baptist: Das Paradies des Absoluten und das Schicksal der Kunst - Zu Hegels Dante-Deutung 15. Heinrich Clairmont: 'Man kann von Homer's Gedichten weiß Gott was sprechen und zusammenbringen . . .' - Hegel, Herder und das Epos 16. Elisabeth Weisser-Lohmann: 'Abenteurerei' und 'utopischer Augenblick' - Zur Theorie des Romans bei Hegel und Lukacs 17. Takako Shikaya: Hölderlin, Dichter jenseits des Idealismus 18. Jean-Francois Courtine: Les relations de Revaisson et de Schelling 19. Felix Duque: Der Ring der Ewigkeit - Transformationen der Hegelschen Philosophie bei Rosenkranz 20. Amy Colin: Von Epochenschwelle zu Epochenschwelle - Die Gedankenwelt Herders und Fichtes in der multikulturellen Bukowina des neunzehnten Jahrhunderts 21. Wolfgang Kubin: Zeitbewußtsein und Subjektivität - Zum Problem der Epochenschwelle in China und dem Abendland

Produktinformationen

Titel: Idealismus mit Folgen
Untertitel: Die Epochenschwelle um 1800 in Kunst und Geisteswissenschaften. Festschrift zum
Autor:
Editor:
EAN: 9783770529162
ISBN: 978-3-7705-2916-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Fink Verlag, Paderborn
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 347
Veröffentlichung: 01.03.1994
Jahr: 1994
Auflage: 1994
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen