Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gattungen und Formen (Musik)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 148. Kapitel: Musikalische Form, Musikalische Gattung, Musikalische Satzweise, Teil einer musikalische... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 148 Seiten  Weitere Informationen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 148. Kapitel: Musikalische Form, Musikalische Gattung, Musikalische Satzweise, Teil einer musikalischen Form, Fuge, Sonate, Kantate, Sinfonie, Leitmotiv, Ritornell, Variation, Klaviersonate, Bebop head, Coverversion, Kadenz, Improvisation, Triosonate, Programmmusik, Sonatensatzform, Melodram, Tala, Punktuelle Musik, Rezitativ, Couplet, Tanjidor, Poem, Toccata, Charakterstück, Folia, Momentform, Organum, Clave, Algorithmische Komposition, Klausel, Etüde, Songwriting, Burleske, Liederzyklus, Sinfonische Dichtung, Pasticcio, Quodlibet, Ouvertüre, Tiento, Suite, Passacaglia, Sinfonia Concertante, Intonation, Riff, Verschmelzungsprinzip, Serenade, Simultankomposition, Kammermusik, Musikalisches Schlachtengemälde, Capriccio, Shuffle, Cantus firmus, Humoreske, Groove, Rondeau, Dux und Comes, Intro, Strophe, Aleatorik, Tombeau, Piobaireachd, Isorhythmie, Hookline, Sinfonietta, Suite für Orchester und Orgel, Ceol beag, Bridge, Remake, Siciliano, Präludium, Liedform, Chaconne, Walzer, Exposition, Pastorale, Rondo, Thema, Gruppenkomposition, Textur, Intermezzo, Nocturne, Refrain, Ensalada, Break, Phrase, Invention, Paraphrase, Vamp, Coda, Periode, Vokalise, Solo, Reprise, Rhapsodie, Impromptu, Klangcollage, Interludium, Hoquetus, Pattern, Fauxbourdon, Bordunmusik, Sinfonik, Vorklassische Sinfonia, Jazzblues, Durchkomponierte Form, Entracte, Da-capo-Arie, Spoken Word, Konzertwalzer, Passamezzo, Lamento, Seitensatz, Sequenz, Durchführung, Scherzo, Barform, Gesungene Sprache, Basso ostinato, Potpourri, Episode, Sonatine, Konzertstück, Klavierzyklus, Ecksatz, Fantasie, Divertimento, Berceuse, Formelkomposition, Stylus Phantasticus, Bicinium, Conductus, Generalpause, Ballade, Discantus, Medley, Taksim, Ricercar, Sinfoniekantate, Sonata da camera, Krebskanon, Réjouissance, Stochastische Musik, Lick, Dialog, Tonsatz, Kassation, Klangkomposition, Cascara, Quartorganum, Akustikversion, Partido Alto, Cabaletta, Aubade, Albumblatt, Klangflächenkomposition, Voluntary, Baião, Punktualismus, Perpetuum Mobile, Romanesca, Fill, Kontakion, Club-Mix, Hauptsatz, Stilkopie, Postludium, Snippet, Introduktion, Circle Song, Arabeske, Partita, Badinerie, Quintorganum, Fanfare, Double, Durchbrochener Stil, Geistliches Konzert, Sonus illiteratus, Entrata, Kantilene, Kopfsatz, Ikos, Seitenthema, Tricinium. Auszug: Eine Klaviersonate ist eine Solosonate für Klavier. Diese Form der Instrumentalkomposition bietet einen Rahmen für die Verarbeitung musikalischer, häufig gegensätzlicher Gedanken. Sie ist in mehrere, auch intern strukturierbare Sätze geteilt. Sie entwickelte sich im Laufe des 17. Jahrhunderts aus anderen musikalischen Formen als Werkgattung für ein Tasteninstrument. Ihre erste verbindliche Form erhielt sie durch Joseph Haydn. Über 150 Jahre hinweg war sie dann in wechselnder innerer und äußerer Form eine der zentralen Formen der Klaviermusik. Einen Höhepunkt stellen die Klaviersonaten Beethovens dar. In der Romantik wandelte sie sich inhaltlich und formal stark, und löste sich spätestens mit dem Aufkommen der Atonalität zu Beginn des 20. Jahrhunderts zusehends auf. Das theoretische Konzept der Sonate wurde nachträglich von der Musikwissenschaft aus einigen Werken abstrahiert und entspricht in seiner Vereinfachung häufig nicht der musikalischen Realität. Das Wort "Sonate" (italienisch "sonata") stammt vom italienischen Verb "sonare" (klingen) und bedeutet soviel wie "Klingstück". Als "Klaviersonate" wurden im Verlauf der Musikgeschichte z...

Produktinformationen

Titel: Gattungen und Formen (Musik)
Untertitel: Musikalische Form, Musikalische Gattung, Musikalische Satzweise, Teil einer musikalischen Form, Fuge, Sonate, Kantate, Sinfonie, Leitmotiv, Ritornell, Variation, Klaviersonate, Bebop head, Coverversion, Kadenz, Improvisation, Triosonate
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781159000264
ISBN: 978-1-159-00026-4
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 376g
Größe: H246mm x B189mm x T8mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen