Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Europa zwischen Spaltung und Einigung
Gasteyger , Curt

Die Erweiterung der Europäischen Union von 15 auf 25 Mitgliedstaaten und die Diskussion um den Verfassungsvertrag einschließlich d... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 575 Seiten  Weitere Informationen
20%
41.50 CHF 33.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Erweiterung der Europäischen Union von 15 auf 25 Mitgliedstaaten und die Diskussion um den Verfassungsvertrag einschließlich der Charta der Grundrechte regen zu neuem Nachdenken über die Zukunft Europas an. Aus historischer Perspektive leistet der Band dazu einen wichtigen Beitrag. Anhand zahlreicher Schlüsseldokumente, denen jeweils eine kommentierende Darstellung vorausgeht, stellt der Autor die Spaltung des Kontinents nach 1945 und den zunächst sehr langsamen, dann aber immer schneller verlaufenden Prozess der europäischen Einigung dar. Ausgehend von den Erwartungen und Enttäuschungen der ersten Nachkriegsjahre geht er auf die westlichen Integrationsbemühungen bis zur vollzogenen Osterweiterung von NATO und Europäischer Union ein. Dabei wird deutlich, dass nicht mehr die Spaltung, sondern die Einigung, nicht mehr das Gegeneinander, sondern das Zueinander die Chancen und Aufgaben des nicht mehr geteilten, aber noch nicht geeinten Europa bestimmen.

Klappentext

Die Erweiterung der Europäischen Union von 15 auf 25 Mitgliedstaaten und die Diskussion um den Verfassungsvertrag einschließlich der Charta der Grundrechte regen zu neuem Nachdenken über die Zukunft Europas an. Aus historischer Perspektive leistet der Band dazu einen wichtigen Beitrag. Anhand zahlreicher Schlüsseldokumente, denen jeweils eine kommentierende Darstellung vorausgeht, stellt der Autor die Spaltung des Kontinents nach 1945 und den zunächst sehr langsamen, dann aber immer schneller verlaufenden Prozess der europäischen Einigung dar. Ausgehend von den Erwartungen und Enttäuschungen der ersten Nachkriegsjahre geht er auf die westlichen Integrationsbemühungen bis zur vollzogenen Osterweiterung von NATO und Europäischer Union ein. Dabei wird deutlich, dass nicht mehr die Spaltung, sondern die Einigung, nicht mehr das Gegeneinander, sondern das Zueinander die Chancen und Aufgaben des nicht mehr geteilten, aber noch nicht geeinten Europa bestimmen.

Produktinformationen

Titel: Europa zwischen Spaltung und Einigung
Untertitel: Darstellung und Dokumentation 1945 - 2005 Vollständig überarbeitete Neuauflage
Autor: Gasteyger, Curt
EAN: 9783832920111
ISBN: 978-3-8329-2011-1
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 575
Gewicht: 748g
Größe: H211mm x B149mm x T32mm
Jahr: 2006
Auflage: 1. Auflage.

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen