Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Liebe als bewusste Aktion

  • Fester Einband
  • 400 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein Weg zur Entwicklung des Selbst in der sozialen Transformation Die Entwicklung der Kulturen wie auch des menschlichen Bewusstse... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Noch nicht veröffentlicht, folgt im Dezember

Beschreibung

Ein Weg zur Entwicklung des Selbst in der sozialen Transformation Die Entwicklung der Kulturen wie auch des menschlichen Bewusstseins wird allgemein als ein geistiges Phänomen betrachtet. Richardson kommt aus der intellektuellen akademischen Schulung und ist darüber hinaus viele Jahre den anthroposophischen Einweihungsweg gegangen. Das Fazit seiner Studien weist über beides hinaus. Steiner, der immerhin die Türen zu einer intuitiven Lebenssicht aufgestoßen hat, ist an diesen Grenzen letztendlich stehen geblieben. Richardson erklärt die vernachlässigten Wahrnehmung des Willens-Impulses und der emotionalen Intelligenz. Diese ist das Sinnesorgan unserer Zukunft im individuellen und sozialen. Empathie, Sensibilität und emotionale Bewusstseinserweiterung lassen sich als Funktionen einer bewussten Gesellschaftsentwicklung über die derzeit empfundenen Grenzen des Daseins hinaus entwickeln. Der Leser entdeckt, wie er einen noch unbekannten Beitrag zu neuer menschlicher Qualität leisten kann.

Klappentext

Die Entwicklung der Kulturen wie auch des menschlichen Bewusstseins wird allgemein als ein geistiges Phänomen betrachtet. Richardson kommt aus der intellektuellen akademischen Schulung und ist darüber hinaus viele Jahre den anthroposophischen Einweihungsweg gegangen. Das Fazit seiner Studien weist über beides hinaus. Steiner, der immerhin die Türen zu einer intuitiven Lebenssicht aufgestoßen hat, ist an diesen Grenzen letztendlich stehen geblieben. Richardson erklärt die vernachlässigten Wahrnehmung des Willens-Impulses und der emotionalen Intelligenz. Diese ist das Sinnesorgan unserer Zukunft im individuellen und sozialen. Empathie, Sensibilität und emotionale Bewusstseinserweiterung lassen sich als Funktionen einer bewussten Gesellschaftsentwicklung über die derzeit empfundenen Grenzen des Daseins hinaus entwickeln. Der Leser entdeckt, wie er einen noch unbekannten Beitrag zu neuer menschlicher Qualität leisten kann. "Garry Richardson, geb. am 1.8.31 in Sydney, promovierte in Philosophie und Psychologie (Summa cum Laude 1956). Aus dem Rennfahrer und Sportflieger wurde der Pädagoge und Gründer der "Korowal Free School" in den Blue Mountains. Hier ging er bereits über die Waldorf-Idee hinaus. Nach seinem Ausscheiden aus der anthroposophischen Gesellschaft praktizierte er Zen, war Tai-Chi-Meister und hat als Nebenprodukt eine Form des kreativen Tanzes entwickelt. Er lebte bis zu seinem Tod im Januar 2005 zurückgezogen als Schriftsteller in den Bergen nahe Canberra."

Produktinformationen

Titel: Liebe als bewusste Aktion
Untertitel: Ein Weg zur Entwicklung des Selbst in der sozialen Transformation
Autor:
EAN: 9783936149500
ISBN: 978-3-936149-50-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Araki Verlag
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 400
Jahr: 2018
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen