Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

GAM. Graz Architecture Magazine. 05

  • Kartonierter Einband
  • 237 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
GAM, das Graz Architektur Magazin, herausgegeben von der Fakultät für Architektur der TU Graz, erscheint zum fünften Mal! Namhafte... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

GAM, das Graz Architektur Magazin, herausgegeben von der Fakultät für Architektur der TU Graz, erscheint zum fünften Mal!
Namhafte Autoren wie Dominique Perrault, Brian Cody, Adolf Max Vogt, Dietmar Steiner oder Peter Eisenman haben bisher für GAM geschrieben.
GAM 05 widmet sich einem Thema, das grundsätzlich im Leitbild jeder vernünftigen Planung steht: der Ökologie. Das ökologische planen in der Baupraxis ist bereits so selbstverständlich, dass dabei gerne übersehen wird, dass es eigentlich auch einen gesunden und notwendigen Diskurs dazu gibt.
GAM 05 läuft sich frei von den Praxiszwängen der Gewissens-Architektur" und versucht auf die gewohnt interdisziplinäre Weise eine Theorie der Ökologischen Architektur freizulegen.
In den thematisch gegliederten Heften wurden Fragen des Tourismus und der Architektur (GAM 01), der Lebenstauglichkeit" der Architektur (GAM 03) oder der Entzauberung" götzengleich angebeteter Architektur (GAM 04) nachgegangen.

Produktinformationen

Titel: GAM. Graz Architecture Magazine. 05
Untertitel: Urbanity not Energy. Stadt statt Energie. Hrsg. :Technische Universität Graz, Fakultät für Architektur. Dtsch.-Engl.
EAN: 9783211792032
Format: Kartonierter Einband
Genre: Bildende Kunst
Anzahl Seiten: 237
Veröffentlichung: 09.12.2008

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel