Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

GAM. Graz Architecture Magazine 04

  • Kartonierter Einband
  • 250 Seiten
Selten war Architektur so en vogue. Der Begriff Bilbao-Effekt ist zum geflügelten Wort geworden. Design wird geradezu als Lösung a... Weiterlesen
20%
32.65 CHF 26.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Selten war Architektur so en vogue. Der Begriff Bilbao-Effekt ist zum geflügelten Wort geworden. Design wird geradezu als Lösung aller Probleme angepriesen. Doch dieser Trend könnte bald zu Ende sein. Muss man als Architekt wirklich im Wettrennen um die letzte Mode mitmachen? Welche Strategien haben so viel Substanz, dass sie auch dann noch funktionieren, wenn der gegenwärtige Hype vorbei ist? GAM.04 wird dazu eine Bestandsaufnahme bieten. Unter dem Titel 'Emerging Realities' soll den grundlegenden Entwicklungen nachgespürt werden, die sich für die Architektur abzuzeichnen beginnen.

Das Editorial Board besteht aus: Friedrich Achleitner, Michelle Addington, George Baird, Shigeru Ban, Aaron Betsky, Pierre-Alain Croset, Eduard Führ, Andrej Hrausky, Ernst Hubeli, Adolf Krischanitz, Bart Lootsma, Josep Lluís Mateo, Farshid Moussavi, Didier Rebois, Arno Ritter, Gerhard Schmitt, Georg Schöllhammer, Kai Vöckler.

Produktinformationen

Titel: GAM. Graz Architecture Magazine 04
Untertitel: Emerging Realities. Hrsg.:Technische Universität Graz, Fakultät für Architektur. Dtsch.-Engl.
EAN: 9783211488607
Format: Kartonierter Einband
Genre: Bildende Kunst
Anzahl Seiten: 250
Veröffentlichung: 23.11.2007

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel