Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ukrainische Einwanderer in den USA im Spannungsfeld zwischen der Bewahrung ihrer nationalen Identität und der Integration in die Gesellschaft der Vereinigten Staaten von Amerika

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Anglistik - Kultur und Landeskunde, Note: 1,3, Universität Rostock (Institut f. Ang... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Anglistik - Kultur und Landeskunde, Note: 1,3, Universität Rostock (Institut f. Anglistik / Amerikanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: In einer globalisierten Welt, die gekennzeichnet ist durch digitale Vernetzung, grenzenlosen Austausch von Menschen, Warenströmen und Informationen, die ungeahnte Möglichkeiten hinsichtlich Bildung, Erfahrungsaustausch, dem Kennenlernen und Verstehen von Neuem und Fremdem bietet, darf keinesfalls übersehen werden, dass diese moderne, hoch technologisierte Welt für viele Menschen auch Gefahren birgt. Es wird immer deutlicher, dass ein Großteil der Herausforderungen, wie Hunger, Armut, Klimawandel und Umweltzerstörung, der sich die Menschheit im 21. Jahrhundert stellen muss, vor allem von den reichen Ländern auf Kosten der Armen verursacht werden und diese Herausforderungen nur zu bewältigen sind, wenn die Lösungsansätze für diese globalen Probleme auch im globalen Kontext gesucht werden. Völkerwanderungen und Migration auf Grund von wirtschaftlichen sowie politischen Zwängen und Kriegen hat es von jeher gegeben. Heute leben auf der Erde etwa 6,7 Milliarden Menschen, davon 1,1 Milliarden in extremer Armut. Es wird damit gerechnet, dass die Migrationbewegungen in den kommenden Jahren extrem zunehmen werden. Vor diesem Hintergrund spielt die Verständigung der Völker untereinander, gegenseitiges Verständnis sowie Akzeptanz von Anderssein und Fremdem eine nicht zu unterschätzende Rolle. Wenn Menschen ihre Heimat verlassen und in ein zunächst fremdes Land emigrieren, bedeutet das in vielerlei Hinsicht einen völligen Neuanfang. Dabei steht der Versuch, die eigene nationale und kulturelle Identität zu bewahren und Traditionen zu pflegen, der Notwendigkeit gegenüber, vertraute Gewohnheiten aufzugeben, sich mit Neuem auseinanderzusetzen und sich anzupassen. In der vorliegenden Arbeit nun soll der Versuch unternommen werden, die Strategien z

Produktinformationen

Titel: Ukrainische Einwanderer in den USA im Spannungsfeld zwischen der Bewahrung ihrer nationalen Identität und der Integration in die Gesellschaft der Vereinigten Staaten von Amerika
Untertitel: Staatsexamensarbeit
Autor:
EAN: 9783640507054
ISBN: 978-3-640-50705-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 150g
Größe: H210mm x B148mm x T6mm
Jahr: 2010
Auflage: 4. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen