Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Galliformes

Quelle: Wikipedia. Seiten: 122. Nicht dargestellt. Kapitel: Sylviornis neocaledoniae, Phasianidae, Odontophorus balliviani, Odont... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 124 Seiten  Weitere Informationen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 122. Nicht dargestellt. Kapitel: Sylviornis neocaledoniae, Phasianidae, Odontophorus balliviani, Odontophorus melanonotus, Philortyx fasciatus, Crax blumenbachii, Megapodiidae, Colinus virginianus, Cyrtonyx montezumae, Leipoa ocellata, Ortalis vetula, Acryllium vulturinum, Callipepla californica, Mitu tuberosum, Penelope jacquacu, Cracidae, Numida meleagris, Numididae, Odontophoridae, Falcipennis falcipennis, Macrocephalon maleo, Alectura lathami, Oreophasis, Oreophasis derbianus, Mitu mitu. Auszug: Sylviornis neocaledoniae war ein großer, flugunfähiger Vogel, der den Großfußhühnern (Megapodiidae) nahesteht. Er lebte, ebenso wie eine Art der Großfußhühner, auf Neukaledonien und der nahegelegenen Île des Pins, mindestens bis vor etwa 3000 Jahren die ersten Menschen dort siedelten. Das ist deshalb bekannt, weil seine Überreste in den Ablagerungen menschlicher Siedlungsplätze gefunden wurden. Sylviornis neocaledoniae wurde ursprünglich für einen Ratiten gehalten, bis eine vollständigere Sammlung an Knochen nahelegte, dass es sich um ein Großfußhuhn handelte. Dies wurde allerdings ebenfalls angezweifelt, da er sich erheblich von anderen Großfußhühnern unterscheidet.. Inzwischen wird Sylviornis als eigene Familie Sylviornithidae geführt. Er war etwa 1.20 bis 1.60 Meter groß und wog 40 Kilogramm. Es wird angenommen, dass Sylviornis die über 400 10 bis 50 Meter breiten und 50 bis 80 Zentimeter hohen Erdhügel baute, die in Neukaledonien als "tumuli" bekannt sind, um darin seine Eier auszubrüten. Das Material wurde in der direkten Umgebung gesammelt und besteht aus kleinen Steinchen und Erde und einer Art Zement.

Produktinformationen

Titel: Galliformes
Untertitel: Sylviornis neocaledoniae, Phasianidae, Odontophorus balliviani, Odontophorus melanonotus, Philortyx fasciatus, Crax blumenbachii, Megapodiidae, Colinus virginianus, Cyrtonyx montezumae, Leipoa ocellata, Ortalis vetula
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781158999194
ISBN: 978-1-158-99919-4
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft
Anzahl Seiten: 124
Gewicht: 191g
Größe: H228mm x B154mm x T7mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen