Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Paul Thek & Luc Tuymans
Galerie Isabella Czarnowska

Messbare Distanz zwischen zwei KünstlernDer Amerikaner Paul Thek (1933-1988) war Bildhauer und Maler und schuf Objekte, die ihn le... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 80 Seiten  Weitere Informationen
20%
35.90 CHF 28.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Messbare Distanz zwischen zwei Künstlern

Der Amerikaner Paul Thek (1933-1988) war Bildhauer und Maler und schuf Objekte, die ihn legendär machten. Mitte der 60er Jahre stellte er erstmals seine "Meat Pieces" aus, Relikte aus Wachs und Latex, die in Plexiglasboxen eingeschlossen waren und an menschliches Fleisch erinnern sollten. Außerdem kreierte er außergewöhnliche Environments mit Versatzstücken aus Kunst, Literatur, Theater und Religion. Mit dem Gebrauch von fragilen, verderblichen Materialien unterstrich Thek den ephemeren Charakter seiner Arbeiten und damit seine eigene Vergänglichkeit und die aller anderen.Der belgische Künstler Luc Tuymans (geb. 1958) malt nach bereits existierendem Foto- und Videomaterial sparsam kolorierte, gegenständliche Bilder. Seine Gemälde von auf den ersten Blick unverfänglichen Gegenständen und Personen abstrahieren die Realität und haben oft einen düsteren Unterton. Auf diese Weise hat Tuymans heikle Themen wie den Holocaust und 9/11 erkundet.In der von Tuymans kuratierten Ausstellung "Paul Thek Luc Tuymans: WHY?!" in der Galerie Isabella Czarnowska in Berlin hat er seine eigenen Arbeiten mit repräsentativen Werken von Paul Thek, an denen er den Umgang mit Körperlichkeit und das "Moment der Stille" schätzt, zusammengeführt. Hier wird trotz aller Unterschiede eine intensive Verwandtschaft der beiden Künstler spürbar, die sich nicht in oberflächlichen Vergleichen erschöpft. Im vorliegenden Buch diskutieren Luc Tuymans, der Sammler Harald Falckenberg und der Kurator und Autor Julian Heynen die Beziehung zwischen Tuymans und Thek sowie die Rolle von Mike Kelley, der wesentlich zu einer neuen Auseinandersetzung mit Thek beigetragen hat.

Zusammenfassung
"The American sculptor and painter Paul Thek (1933-1988) created objects that made him a legend. In the mid-1960s, he first exhibited his ""Meat Pieces,"" relics made of wax and latex and enclosed in plexiglass boxes that were meant to recall human flesh. He also created extraordinary environments out of movable pieces from art, literature, theater, and religion. By using fragile and perishable materials, Thek emphasized the ephemeral quality of his work and hence his own-and everyone else's-mortality.
The Belgian artist Luc Tuymans (b. 1958) paints sparingly colored representational pictures based on preexisting photographic and video imagery. Showing objects and people that seem entirely innocuous at first glance, his paintings abstract from reality, often with somber overtones. This medium has allowed Tuymans to explore sensitive issues such as the Holocaust and 9/11. Tuymans curated the show ""Paul Thek Luc Tuymans: WHY?!"" at Galerie Isabella Czarnowska, Berlin, which united his own works with representative pieces he cherishes. Despite the considerable differences separating the two artists, the show hinted at close affinities between them that go far beyond superficial similarities.
In this book, Luc Tuymans, the collector Harald Falckenberg, and the curator and author Julian Heynen discuss Tuymans's relationship with Thek and the role of Mike Kelley, who was instrumental in reviving critical interest in Thek's work."

Produktinformationen

Titel: Paul Thek & Luc Tuymans
Untertitel: WHY?!
Autor: Galerie Isabella Czarnowska
Schauspieler: Luc Tuymans
EAN: 9783954760183
ISBN: 978-3-95476-018-3
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Die Gestalten
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 282g
Größe: H241mm x B169mm x T12mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Aufl.

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen