Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sonate F-Dur

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit der Sonate in F-Dur, die in dieser Ausgabe zum ersten Mal im Druck erscheint, legen wir ein im besten Sinne "gefälliges&q... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Mit der Sonate in F-Dur, die in dieser Ausgabe zum ersten Mal im Druck erscheint, legen wir ein im besten Sinne "gefälliges" Werkchen vor. Es handelt sich um zwei liebenswürdige melodische Sätze, die weder vom Spieler des Solo-Instrumentes noch vom begleitenden Pianisten besondere virtuose Fähigkeiten verlangen. Vom Tonumfang her kann das Stück sowohl von der Flöte als auch von der Oboe gespielt werden. Die Hand des Opernkomponisten ist stilistisch deutlich zu spüren. Das Werk dürfte als "klassische Unterhaltungsmusik" - ähnlich den Instrumentalwerken Rossinis - Spielern wie auch Hörern ausgesprochen Vergnügen bereiten. Besetzung: Flöte (Oboe) und Klavier

Die zwei Sätze dieser Erstausgabe sind unterhaltsam zum Spielen und Hören und bieten den Flötisten/innen Originelles. Schwierigkeitsgrad: 3

Autorentext

Italienischer Opernkomponist, studierte Gesang, Klavier und Bratsche unter S. Mayr in Bergamo, schrieb von 1816 bis 1844 siebzig Opern und war zudem als Dirigent tätig. Gemeinsam mit Rossini und Bellini bildete Donizetti das Dreigestirn des Belcanto. Nach dem Tode Bellinis war er der unbestrittener Herrscher der italienischen Oper. In Vergleich mit Bellini schrieb er einen einfacheren und glatteren Stil, brachte jedoch in die komische Oper gefühlvollere Klänge.



Inhalt
Allegro amabile - Allegro

Produktinformationen

Titel: Sonate F-Dur
Untertitel: Flöte (Oboe) und Klavier
Autor:
Editor:
Musik arrangiert von:
Übersetzer:
Komponist:
Dauer: 00:00:08:00
EAN: 9790010234700
Format: Geheftet
Herausgeber: Schott Music
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 86g
Größe: H305mm x B230mm
Veröffentlichung: 01.04.1982
Jahr: 1982
Auflage: Nachdruck 2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel