Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Und Gad ging zu David
Gad Beck

Es braucht den Klaps einer energischen Hebamme, damit das blau angelaufene Baby atmet. Aber nachdem der kleine Gad erst einmal Gef... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 189 Seiten  Weitere Informationen
20%
20.50 CHF 16.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Es braucht den Klaps einer energischen Hebamme, damit das blau angelaufene Baby atmet. Aber nachdem der kleine Gad erst einmal Gefallen am Leben gefunden hat, kann ihn so schnell nichts aus der Bahn werfen: nicht die beginnende Ausgrenzung der Juden an den Schulen, nicht die Tatsache, dass ihn Männerkörper stärker faszinieren als weibliche Rundungen. Doppelt stigmatisiert, als Jude und Homosexueller, gelingt es Gad Beck inmitten des Nazi-Terrors, sein Leben zu meistern. "Manche Lebensläufe enthalten eine solche Fülle an unerhörten Begebenheiten, dass sie allein ein geborener Erzähler zu bändigen vermag. Ein solcher Lebensbericht, in welchem das Wunder und die Rettung ihren Platz haben, sind die Erinnerungen des Gad Beck." (Tagesspiegel) Die Reihe "Es geht auch anders" in der Edition diá: Gad Beck Und Gad ging zu David. Die Erinnerungen des Gad Beck ISBN 978-3-86034-501-6 Georgette Dee Gib mir Liebeslied. Chansons Geschichten Aphorismen ISBN 978-3-86034-506-1 Cora Frost Mein Körper ist ein Hotel ISBN 978-3-86034-507-8 Lotti Huber Diese Zitrone hat noch viel Saft. Ein Leben ISBN 978-3-86034-502-3 Lotti HuberJede Zeit ist meine Zeit. Gespräche ISBN 978-3-86034-503-0 Charlotte von Mahlsdorf Ich bin meine eigene Frau. Ein Leben ISBN 978-3-86034-504-7 Napoleon Seyfarth Schweine müssen nackt sein. Ein Leben mit dem Tod ISBN 978-3-86034-505-4

Autorentext
Gad Beck wurde 1923 in Berlin geboren und schloß sich im Zweiten Weltkrieg einer Untergrundorganisation zur Rettung jüdischer Mitbürger an. Vor seiner Pensionierung war er zehn Jahre lang Leiter der jüdischen Volkshochschule in Berlin und arbeitete eng mit Heinz Galinski zusammen.

Produktinformationen

Titel: Und Gad ging zu David
Untertitel: Die Erinnerungen des Gad Beck. 1923 bis 1945
Autor: Gad Beck
Editor: Frank Heibert
EAN: 9783860343135
ISBN: 978-3-86034-313-5
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Edition Dia Verlag U. Ver
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 189
Gewicht: 260g
Größe: H209mm x B126mm x T19mm
Veröffentlichung: 01.01.1995
Jahr: 1995
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen