Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Diskriminierung älterer ArbeitnehmerInnen
Gaby Stieger

Der demographische Wandel hat für Unternehmen zur Folge, dass der Anteil der älteren ArbeitnehmerInnen zunimmt. Dabei wird der Erh... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 68 Seiten  Weitere Informationen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der demographische Wandel hat für Unternehmen zur Folge, dass der Anteil der älteren ArbeitnehmerInnen zunimmt. Dabei wird der Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit durch Qualifikationsmaßnahmen immer wichtiger für die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen sowie für die Beschäftigungssicherheit der ArbeitnehmerInnen. Betriebliche Weiterbildungsangebote weisen jedoch eine geringe Beteiligungsquote der Älteren auf. Inwieweit ist die Teilnahmequote der älteren ArbeitnehmerInnen an Weiterbildungsmaßnahmen als Indikator für Altersdiskriminierung in der beruflichen Weiterbildung geeignet? Um diese Frage zu beantworten, werden die Entstehung und die Merkmale der Altersdiskriminierung untersucht und als alternative Erklärungsansätze für die geringe Weiterbildungsbeteiligung der älteren ArbeitnehmerInnen kognitive Defizite oder Mangel an Motivation in Betracht gezogen. Im letzten Teil dieser Arbeit werden bereits praktizierte Interventionslösungen vorgestellt und eigene Vorschläge gemacht, wie dem Problem der geringen Weiterbildungsbeteiligung der älteren ArbeitnehmerInnen begegnet werden kann.

Autorentext

seit 2010 Bachelor of Arts in Gerontologie



Klappentext

Der demographische Wandel hat für Unternehmen zur Folge, dass der Anteil der älteren ArbeitnehmerInnen zunimmt. Dabei wird der Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit durch Qualifikationsmaßnahmen immer wichtiger für die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen sowie für die Beschäftigungssicherheit der ArbeitnehmerInnen. Betriebliche Weiterbildungsangebote weisen jedoch eine geringe Beteiligungsquote der Älteren auf. Inwieweit ist die Teilnahmequote der älteren ArbeitnehmerInnen an Weiterbildungsmaßnahmen als Indikator für Altersdiskriminierung in der beruflichen Weiterbildung geeignet? Um diese Frage zu beantworten, werden die Entstehung und die Merkmale der Altersdiskriminierung untersucht und als alternative Erklärungsansätze für die geringe Weiterbildungsbeteiligung der älteren ArbeitnehmerInnen kognitive Defizite oder Mangel an Motivation in Betracht gezogen. Im letzten Teil dieser Arbeit werden bereits praktizierte Interventionslösungen vorgestellt und eigene Vorschläge gemacht, wie dem Problem der geringen Weiterbildungsbeteiligung der älteren ArbeitnehmerInnen begegnet werden kann.

Produktinformationen

Titel: Diskriminierung älterer ArbeitnehmerInnen
Untertitel: in der betrieblichen Weiterbildung
Autor: Gaby Stieger
EAN: 9783639296006
ISBN: 978-3-639-29600-6
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 118g
Größe: H220mm x B150mm x T4mm
Jahr: 2010

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen