Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Psychotherapie mit entmutigten Klienten

  • Kartonierter Einband
  • 273 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Dieses Buch berichtet von der Arbeit mit Menschen, die unter schweren psychischen Störungen leiden - alkoholkranke und drogenabhä... Weiterlesen
20%
41.90 CHF 33.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Dieses Buch berichtet von der Arbeit mit Menschen, die unter schweren psychischen Störungen leiden - alkoholkranke und drogenabhängige, traumatisierte und suizidale, depressive und psychotische Klienten. Breitenbach und Requardt beschreiben deren oft verzweifelte Versuche, ihr Leben trotz aller Widrigkeiten zu meistern. Die Autoren plädieren für Engagement in der Arbeit mit Menschen, denen nachgesagt wird, sie seien nicht mehr für persönliche Veränderungen zu erreichen und für "Mittelschichtstherapien" nicht "geeignet". Kreative, unkonventionelle therapeutische Interventionen können auch in scheinbar aussichtslosen Situationen spürbare Verbesserungen in das Leben von entmutigten Klienten bringen. Ein Fachbuch, das durch viele Falldarstellungen emotional berührt und zur Auseinandersetzung mit Menschen einlädt, deren Welt uns zunächst fremd erscheinen mag, bis es uns gelingt, uns auf sie einzulassen. ". eine wahre Fundgrube. Überall in diesem Buch ist Respekt für die Patienten, aber auch ein Augenzwinkern und Humor erkennbar, so dass trotz aller Schwere immer auch Leichtigkeit aufkommen kann." (Aus dem Vorwort von Luise Reddemann)

Produktinformationen

Titel: Psychotherapie mit entmutigten Klienten
Untertitel: Therapeutische Herausforderungen
Autor:
EAN: 9783893344383
ISBN: 978-3-89334-438-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Asanger Verlag GmbH
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 273
Gewicht: 464g
Größe: H208mm x B146mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.02.2012
Jahr: 2012
Auflage: Nachdruck

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen