Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die falsche Person

  • Fester Einband
  • 188 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Krimi-Trilogie wird die Familiengeschichte von Dan und Mara erzählt, die immer wieder in Kriminalfälle hineinschlittern. En... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In der Krimi-Trilogie wird die Familiengeschichte von Dan und Mara erzählt, die immer wieder in Kriminalfälle hineinschlittern. Entweder sind sie selbst betroffen oder ihre Familien. Den Testlesern zufolge wird es mit jedem Band spannender. Mara und Dan arbeiten beide im Schauspielhaus als Bühnenbildner. Dort haben sie sich kennen und lieben gelernt. Beide lieben ihren Beruf. Dan ist Amerikaner, aber sesshaft in Deutschland geworden. In seinem Geburtsland war ihm alles zu künstlich. Damit konnte er sich nicht mehr identifizieren. Als er Mara nach knapp einem Jahr fragte, ob sie ihn zu seinen Eltern begleiten würde, passierte das, womit niemand gerechnet hat. Mara verschwand spurlos. Wo war sie? Was ist passiert? Paul und Ole freuten sich über ihren perfekt geglaubten Coup. Doch der nimmt tödliche und bedrohliche Formen an. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. Ein Pressebericht zur falschen Zeit zwingt Captain Pepper zur schnellen Entscheidung. Kann er es noch schaffen?

Autorentext

Gaby Bergbauer geb. 1954 in Berlin, lebt heute in Niddatal, Hessen. Schon früh fing sie zu schreiben an. 11 Jahre lebte sie in Florida USA als Fine Art Artist. Machte sich mit ihrer künstlerischen Arbeit einen Namen. Das Schreiben kam bei ihr jedoch nie zu kurz. Zuerst schrieb Gaby Bergbauer für einen kleinen Kreis, dann schrieb sie die Website ihrer Hunde. Nach einigen Kurzgeschichten erschien ihr erstes Buch 2014, »Ein Kobold mit weißen Haaren.« Seit 2014 widmet sie sich ganz dem Schreiben von Büchern. Im Frühjahr 2015 folgte »Pennys Vermächtnis«. Zu Tieren hatte sie schon immer eine besondere Beziehung. Ihre kleine Malteserhündin Tinka ist ihr ständiger Begleiter. Das Schreiben macht ihr viel Freude, dass nun ihr 3. Buch »Die Siegerin - Vom Kind zur Frau« im September 2015, auch beim Verlag tredition erschienen ist. Sie möchte mit diesem Buch die Lobby der missbrauchten Kinder erhöhen, die Menschen aufrütteln nicht mehr wegzuschauen, wenn Kinderseelen weinen.



Klappentext

In der Krimi-Trilogie wird die Familiengeschichte von Dan und Mara erzählt, die immer wieder in Kriminalfälle hineinschlittern. Entweder sind sie selbst betroffen oder ihre Familien. Den Testlesern zufolge wird es mit jedem Band spannender. Mara und Dan arbeiten beide im Schauspielhaus als Bühnenbildner. Dort haben sie sich kennen und lieben gelernt. Beide lieben ihren Beruf. Dan ist Amerikaner, aber sesshaft in Deutschland geworden. In seinem Geburtsland war ihm alles zu künstlich. Damit konnte er sich nicht mehr identifizieren. Als er Mara nach knapp einem Jahr fragte, ob sie ihn zu seinen Eltern begleiten würde, passierte das, womit niemand gerechnet hat. Mara verschwand spurlos. Wo war sie? Was ist passiert? Paul und Ole freuten sich über ihren perfekt geglaubten Coup. Doch der nimmt tödliche und bedrohliche Formen an. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. Ein Pressebericht zur falschen Zeit zwingt Captain Pepper zur schnellen Entscheidung. Kann er es noch schaffen?

Produktinformationen

Titel: Die falsche Person
Untertitel: Band 1
Autor:
EAN: 9783734530968
ISBN: 978-3-7345-3096-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: tredition
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 188
Gewicht: 286g
Größe: H190mm x B120mm x T18mm
Jahr: 2016

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen