Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Frage des Minderheitenunterrichts in Ungarn und in Südtirol
Gabriella Kossár

Wie auch der Titel meiner Arbeit zeigt "Autonomie und Möglichkeiten des deutschen Unterrichtswesens in Ungarn und in Südtirol", wu... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 84 Seiten  Weitere Informationen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Wie auch der Titel meiner Arbeit zeigt "Autonomie und Möglichkeiten des deutschen Unterrichtswesens in Ungarn und in Südtirol", wurde hier ein heute hochaktuelles Thema aufgegriffen. In der Europäischen Union wird der Minderheitenfrage grosse Wichtigkeit beigemessen. Die Europäische Union schützt und fördert mit besonderen Bestimmungen die Minderheiten und gibt ihnen Verfahrens- und Rechtsschutzgarantien z.B. im Bildungs- und Kulturbereich. In diesem Zusammenhang wird darauf Wert gelegt zu untersuchen, wie das ungarndeutsche Unterrichtssystem und die interkulturelle Erziehung in Südtirol funktioniert und inwiefern die Schulen in diesen Ländern den ihnen gestellten Anforderungen entsprechen.

Autorentext

Ich heisse Gabriella Kossár. Ich bin am 13. September 1978 in Veszprém geboren. Ich habe meine Universitätsstudien in Veszprém auf Lehrerbildungsfach 2003 abgeschlossen. Von 2003 bis 2007 war ich Deutschlehrerin in einem Gymnasium in Mosonmagyaróvár. Jetzt unterrichte ich in einer Fachmittel - und Fachschule ebenso in Mosonmagyaróvár.

Klappentext

Wie auch der Titel meiner Arbeit zeigt "Autonomie und Möglichkeiten des deutschen Unterrichtswesens in Ungarn und in Südtirol", wurde hier ein heute hochaktuelles Thema aufgegriffen. In der Europäischen Union wird der Minderheitenfrage grosse Wichtigkeit beigemessen. Die Europäische Union schützt und fördert mit besonderen Bestimmungen die Minderheiten und gibt ihnen Verfahrens- und Rechtsschutzgarantien z.B. im Bildungs- und Kulturbereich. In diesem Zusammenhang wird darauf Wert gelegt zu untersuchen, wie das ungarndeutsche Unterrichtssystem und die interkulturelle Erziehung in Südtirol funktioniert und inwiefern die Schulen in diesen Ländern den ihnen gestellten Anforderungen entsprechen.

Produktinformationen

Titel: Die Frage des Minderheitenunterrichts in Ungarn und in Südtirol
Untertitel: Autonomie und Möglichkeiten des deutschen Unterrichtswesens in Ungarn und in Südtirol
Autor: Gabriella Kossár
EAN: 9783639103373
ISBN: 978-3-639-10337-3
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 142g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Jahr: 2008

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen