Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hunger auf Leben
Gabriele Wötzel

Hunger auf Leben ist eine wahre Geschichte. Sie schildert das Leben und Erleben einer Familie, die von heute auf morgen mit der D... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 292 Seiten  Weitere Informationen
20%
25.50 CHF 20.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Hunger auf Leben ist eine wahre Geschichte. Sie schildert das Leben und Erleben einer Familie, die von heute auf morgen mit der Diagnose Krebs bei ihrer Tochter Nadine umgehen muss. Dabei schreibt die Autorin nicht aus der Rückschau, Jahre später, sondern unmittelbar, mutig und sehr direkt über den Kampf, den sie gemeinsam mit ihrer Tochter und dem Team der Ärzte, um das Leben ihres kranken Kindes führt. Der Leser sitzt gleichsam am Krankenbett des Kindes, erlebt Freuden, Ängste, Hoffnung und Resignation, welche sich bei einer lebensbedrohlichen Krankheit schnell abwechseln, gerade wenn es wenig Hoffnung auf Heilung gibt. Ein Buch für Betroffene, Angehörige, Freunde der Familien, aber auch für Ärzte und für das Pflegepersonal, die alle auf ihre Weise mit der Krankheit Krebs umgehen müssen.

Autorentext

Die 1956 geborene Autorin entdeckte schon sehr früh ihre Freude an Büchern und am Schreiben. Ihre Erzählkunst fiel schon in der Grundschule positiv auf, trotzdem wählte sie später Berufe, die mit dem Schreiben und Erzählen so gar nichts zu tun hatten: Chemiefachwerkerin und 1979 Postbeamtin. Im Alter von 26 Jahren belegte die inzwischen verheiratete Autorin einen Fernkurs, um die Grundzüge des Schreibens zu erlernen. Trotz erfolgreicher Teilnahme schrieb sie erst 13 Jahre später, unter dem Eindruck der erneuten Krebserkrankung ihrer Tochter Nadine, ihr erstes Buch. Der Kreis schloss sich, die alten Neigungen und Vorlieben wurden wieder wichtig. Inzwischen arbeitet sie mit viel Freude als Buchhändlerin.



Klappentext

Nadine ist gerade einmal 13 Jahre alt als ein Rückfall ihrer Leukämie ihr Leben drastisch verändert. Aus einem lebensfrohen Teenager wird ein hilfloses, von Schmerzen gepeinigtes Bündel Mensch. Nadine will sterben.Trotz allem siegt ihr Hunger auf Leben. Ungeachtet der schlimmen Nebenwirkungen ihrer Therapie lebt sie mit einer Fröhlichkeit, als gäbe es ihre geheime Angst vor dem Sterben nicht. Nadines Liebe zu den Pferden ist ihr dabei Hilfe und Grund genug, sich immer wieder aufzuraffen. Als nach einem zauberhaften Urlaub in Andalusien ihre Krebszellen wieder da sind ahnt sie, dass sie nun doch sterben muss... Die Autorin schildert unmittelbar durchlebte Situationen im Klinikalltag, die den Leser an ihrer Auseinandersetzung mit hilflosen, traurigen, ja teilweise aggressiven Gefühlen teilhaben lässt. Dabei erzählt sie sehr eindrucksvoll, wie sich Resignation, Mut, Trauer und Freude bei einer lebensbedrohlichen Krankheit schnell abwechseln können und wie Menschen unter einer solchen Belastung ungeahnte Reserven freisetzen. Ein hilfreiches Buch für Eltern krebskranker Kinder, deren Freunde und Angehörige. Ein Buch für Ärzte und Pflegekräfte, die gerne über den Tellerrand blicken.

Produktinformationen

Titel: Hunger auf Leben
Autor: Gabriele Wötzel
EAN: 9783831118328
ISBN: 978-3-8311-1832-8
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 292
Gewicht: 312g
Größe: H195mm x B121mm x T25mm
Jahr: 2001

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen