Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bleiweiss

  • Fester Einband
  • 220 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gabriele Weingartner, Kulturjournalistin und Literaturkritikerin, wurde 1948 in Edenkoben/Pfalz geboren, studierte Germanistik und... Weiterlesen
20%
27.50 CHF 22.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Autorentext
Gabriele Weingartner, Kulturjournalistin und Literaturkritikerin, wurde 1948 in Edenkoben/Pfalz geboren, studierte Germanistik und Geschichte in Berlin und Cambridge (Massachusetts). Nach zwei Jahrzehnten im pfälzischen St. Martin lebt sie seit 2008 wieder in Berlin. Zahlreiche Literaturpreise und Stipendien, Mitglied des P.E.N.-Zentrums Deutschland.

Klappentext
"Bleiweiss" schien überhaupt alles, was Scherereien verursachen konnte oder, schlimmer noch, mit einem Geheimnis belastet war. "Bleiweiss" war die verborgene Kiste mit dem Schatz, der hin und wieder erwähnt wurde, weil sich darin wahrscheinlich das vergoldete Geschirr befand, das Tante Lissy so schmerzlich vermisste.

Produktinformationen

Titel: Bleiweiss
Untertitel: Roman
Autor:
EAN: 9783406466069
ISBN: 978-3-406-46606-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Beck, C H
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 220
Gewicht: 366g
Größe: H207mm x B131mm x T24mm
Jahr: 2000

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen