Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Lyrik von Octavio Paz
Gabriele Wawerla

Die Autorin: Gabriele Wawerla wurde 1952 in Gelsenkirchen geboren. Sie studierte Geographie, Geologie und Mineralogie in Mün... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 192 Seiten  Weitere Informationen
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Die Autorin: Gabriele Wawerla wurde 1952 in Gelsenkirchen geboren. Sie studierte Geographie, Geologie und Mineralogie in Münster. 1984 begann sie das Studium der Romanistik in Düsseldorf, wo sie 1989 auch die Zusatzqualifikation für Deutsch als Fremdsprache erwarb. 1989 erfolgte das Magisterexamen, 1997 die Promotion. Seit 1992 ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Romanischen Seminar der Universität Düsseldorf tätig.



Klappentext

Für den mexikanischen Lyriker und Essayisten Octavio Paz bedeutet das Erschaffen von Dichtung ein Ans Licht Bringen bestimmter Wörter, die untrennbar mit dem Wesen des Dichters verbunden sind. Dabei müßten es, so der Literaturnobelpreisträger, genau diese Wörter sein und keine anderen. Ein Gedicht sei aus notwendigen und unersetzlichen Wörtern gemacht. Das Thema Poesie ist also für Octavio Paz das existentielle in seinem Schaffen. Die Untersuchung beschäftigt sich mit den in der Lyrik dieses Dichters von Beginn an diesbezüglich immer wieder thematisierten Aussagen und deren synästhetischer Vermittlung an den Leser, einem bisher von der Forschung unberücksichtigten Gebiet bei Paz. Die Synästhesie hat aber für seine Lyrik eine sehr große Bedeutung, denn ihr Intensitätsgrad ist oftmals der wichtigste Schlüssel zum Verständnis der vom Dichter getroffenen Aussagen. El libro est escrito en alemn y contiene un resumen en espaol.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Hauptthemen in der Lyrik von Octavio Paz: Sprache, Entstehung von Dichtung, Augenblick, Liebe, das «andere Sein», Mexikanität, Mythologie, Licht und Blick - Die Synästhesie in der Lyrik von Octavio Paz - Synästhetische Vermittlung.

Produktinformationen

Titel: Die Lyrik von Octavio Paz
Untertitel: Hauptthemen und deren synästhetische Vermittlung. (con un resumen en español)
Autor: Gabriele Wawerla
EAN: 9783631344316
ISBN: 978-3-631-34431-6
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 263g
Größe: H211mm x B151mm x T13mm
Jahr: 1999

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen